Getauft, verstoßen - vergessen?

Getauft, verstoßen - vergessen? : Zum Umgang der evangelischen Kirchen in Hessen und Nassau mit den Christen jüdischer Herkunft im Nationalsozialismus

Edited by  , Edited by  , Edited by  , Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Das Schicksal der evangelischen Christen jüdischer Herkunft in Hessen während des Nationalsozialismus wurde lange verdrängt und ist so weitgehend unbekannt. Nach nationalsozialistischer Definition galten diese Christen als "Juden" und wurden antisemitisch verfolgt. In Hessen waren sie einer oft tödlichen Verfolgung ausgesetzt, hunderte wurden im Holocaust ermordet. Die evangelischen Kirchen schwiegen zur Verfolgung der Juden. Auch ihre eigenen Kirchenmitglieder mit jüdischer Herkunft schützten sie nicht und grenzten sie aus. Die Landeskirche von Nassau-Hessen schloss ihre Mitglieder sogar aus der Kirche aus. Das Sakrament der Taufe wurde verraten. Nur einzelne Menschen aus der Kirche standen den Bedrängten zur Seite.show more

Product details

  • Hardback | 468 pages
  • 177 x 242 x 32mm | 1,206g
  • Cocon-Verlag GmbH
  • German
  • m. 170 Abb.
  • 3863142551
  • 9783863142551