Geschichte Der Teutschen

Geschichte Der Teutschen

List price: US$10.77

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1833 edition. Excerpt: ...konnten. Chytraus, der wahrend der Anwesenheit des Commendoni zu Kirchberg verborgen bleiben muffte, dann durch Zasius bei dem Kaiser eingefuhlt wurde, verfasste mit vieler Umsicht eine neue Agende. Nachdem die niederosterreichischcn Stande dieselbe angenommen hatten, ertheilte Maximian ihrer Religionsubung eine kaiserliche Afsecuration. Die 1571 Agende sollte geheim bleiben; die Stande liessen sie aber brucken, wodurch eine neue Spannung mit dem Papste entstand '). Die protestantischen Fursten hingegen vernahmen diese Anordnungen mit grosser Freude. Als Maximilian selbst dem uurflilsten von Sachsen von den Schwierigkeiten und Bedro I) Raup ach, evang. Osterr. I, 70 ff. hungen, welche der Papst, Spanien und selbst seine Bruder 1568 ihm in den Weg legten, vertraute Nachricht gab, vereinigten sie sich den Kaiser durch eigene Schreiben zur Etandhaftigkeit aufzumuntern. Sie hofften, er werde bald im Reiche dieselben Schritte thun. Allein die offentlichen Verhaltnisse wurden immer ungunstiger. Wiewohl Maximilian der seit einigen Jahren vorgenommenen Neformirung sachsischer und westphalischer Stifte kein Hinderniss in den Weg legte, st zogerte er doch die Religionssache wieder auf dem Reichstage vorzunehmen, da die Erschutterungen in Frankreich und in den Niederlanden leicht einen allgemeinen Krieg herbeifuhren konnten. Mit den Niederlanden fange man an," schrieb 1566 der Prinz von Dramen an den Landgraven Philipp, und werde mit Teutschland endigen ')." Als der Prinz geachlet und sein in Teutschland geworbenes He von dem Herzog von Alba zuruckgedrangt wurde, rief er K. Maximilians Vermittlung an..show more

Product details

  • Paperback | 244 pages
  • 189 x 246 x 13mm | 440g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236888359
  • 9781236888358