Geschichte Der Hofe Des Hauses Braunschweig in Deutschland Und England; Die Hofhaltungen Zu Hannover, London Und Braunschweig (2)

Geschichte Der Hofe Des Hauses Braunschweig in Deutschland Und England; Die Hofhaltungen Zu Hannover, London Und Braunschweig (2)

By (author)  , By (author) 

List price: US$19.98

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1853 edition. Auszug: ...Adams, mit gutem Glauben die Versiehe- rung crtheilt: dass er, wie er der Letzte gewesen sei, in die Trennung zu willigen, nun auch der Erste s-- werde, die Freundschaft der Staaten als einer unab- hangigen Macht zu erwiedern und sich gegen die Verletzung dieser Unabhangigkeit zu erklaren"--nichtsdestoweniger konnte er den Verlust der americanischen Provinzen Zeit seines Lebens nimmermehr vergessen. Als der Konig, schreibt Lord Malmesbury in seinen Memoiren, im Jahre 17K8 krank wurde, sagte er nach de- Lever, das er in seinem Cabinet gehalten hatte, zu dem Lorekanzler Thur low, und dem Herzoge von Leeds, die ihm zuerst riechen, sich in Acht zu nehmen und nach Windsor zuruckzu- gehen: Sie verlassen uns also auch, Mylord Thur- low, und glauben, dass ich nicht wieder genesen werde; was aber auch Sie und Mr. Pitt denken oder fuh- len mogen, ich, der ich als Gentleman geboren bin, werde nie mein Haupt in Frieden und Ruhe auf mein letztes Kissen legen, so lange ich des Verlusts meiner americanischen Colonieen gedenke." Jch habe dies, setzt Malmesbury hinzu, von dem ') Siehe Oestreichische Hofgeschichte Band X. S, 121 ff. turgischen Lesestucke und setzte sich. Darauf offneten sich ein paar Flugelthuren und der alte erblindete.Konig, von zwei Hofleuten gefuhrt, trat ein; ihm folgten zwei Prinzessinnen mit einer Hofdame, Lady Albinia Eumberland. Nachdem der Konig zu seinem Sitz gefuhrt.war, begann der Gottesdienst und der erhabene Greis wiederholte nach dem Ritus der englischen Kirche jedes Gebet mit lauter Stimme. Bei der Vitte: Herr!.show more

Product details

  • Paperback | 86 pages
  • 189 x 246 x 5mm | 168g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236614690
  • 9781236614698