Germanische Heiligtümer. Beiträge zur Aufdeckung der Vorgeschichte, ausgehend von den Externsteinen, den Lippequellen und der Teutoburg
9%
off

Germanische Heiligtümer. Beiträge zur Aufdeckung der Vorgeschichte, ausgehend von den Externsteinen, den Lippequellen und der Teutoburg : Vollständig überarbeitete Neuausgabe

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Hatten die Germanen bereits vor der Berührung mit Römern und Westfranken eine eigene hochstehende Kultur? Wilhelm Teudt versucht in seinem 1929 erstmalig erschienenen Hauptwerk 'Germanische Heiligtümer', archäologische Belege für eine germanische Hochkultur zu finden. Teudts Forschungsschwerpunkt liegt auf den Raum südwestlich von Detmold, der Osningmark. In den dort anzufindenden Externsteinen vermutete er eine germanische Kultstätte bzw. eine sogenannte Sonnenwarte. Teudts Thesen stießen auf viel Widerstand und wurden von der Fachwelt von vornherein abgelehnt, beeinflussen jedoch noch heute esoterische und neuheidnische Kreise. Reich illustriert mit über 80 Fotos, Zeichnungen, Karten und Skizzen. Für diese Neuausgabe wurde der Text vollständig überarbeitet.show more

Product details

  • Hardback | 456 pages
  • 161 x 228 x 38mm | 884g
  • Severus
  • German
  • Vollst. überarb. Neuausg.
  • mit über 80 Fotos, Zeichnungen, Karten und Skizzen
  • 3863476530
  • 9783863476533