Fremde, Nähe, Heimat
10%
off

Fremde, Nähe, Heimat : 200 Jahre Napoleon-Kriege: Deutsch-Tatarische Interkulturkontakte, Konflikte und Translationen

Edited by  , Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Erinnerungsorte sind Kristallisationspunkte des kollektiven Gedächtnisses einer sozialen Gruppe. Dieses allgemeine Postulat gilt für den Gegenstand dieses Bandes gleich in zweierlei Hinsicht: Die Napoleonischen Kriege und mit diesen die Tatarengräber Sachsens und Brandenburgs sind sowohl ein fester Bestandteil der Erinnerungslandschaft der tatarischen Völker als auch - da eingebettet in die Regionen Ostdeutschlands - im kulturellen Gedächtnis der dortigen deutschen Bevölkerung verankert. Welche Bilder, Erzählungen, Aktivitäten in Kultur, Wissenschaft und Pädagogik diese Erinnerungsorte auszulösen vermögen, dokumentiert dieser Band. Er vereint eine Vielzahl von Aufsätzen und Vorträgen namhafter Wissenschaftler und Kulturakteure aus Deutschland, Polen, Litauen, der Ukraine und der Republik Tatarstan. Damit belegt er eindrucksvoll, dass der "Orient" uns näher ist, als wir allgemein hin annehmen und seine Lebenswelten Teil unserer Geschichte und kulturellen Identität darstellen. Mit Unterstützung des Heimatvereins des Bornaer Landes e.V. herausgegeben und bearbeitet von Dr. Mieste Hotopp- Riecke und Dr. Stephan Theilig.show more

Product details

  • Hardback | 228 pages
  • 154 x 220 x 22mm | 473g
  • Pro Business
  • German
  • 1., Auflage
  • 3863866932
  • 9783863866938