Frauen, die lesen, sind gefährlich

Frauen, die lesen, sind gefährlich : Lesende Frauen in Malerei und Fotografie

3.91 (937 ratings by Goodreads)
By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Frauen, die lesen, galten lange Zeit als gefährlich - denn lesend konnten sie sich Wissen aneignen, das nicht für sie bestimmt war, und die enge Welt des Heims, der Kindererziehung und der Hausarbeit mit der unbegrenzten Welt der Gedanken und der Phantasie eintauschen. Doch während es Jahrhunderte dauerte, bis es Frauen tatsächlich erlaubt war zu lesen, was sie mochten, waren Künstler von jeher fasziniert von ihnen. Frauen, die ein Buch in Händen halten und tief in die Lektüre versunken sind, begegnen uns in meisterhaften und weltberühmten Werken aus allen Epochen.
Stefan Bollmann führt feinsinnig und anregend durch die Geschichte weiblichen Lesens und erklärt uns, warum große Maler wie Corinth, Boucher, Rembrandt, Tissot, van Gogh, Vermeer u. v. a. lesenden Frauen nicht widerstehen konnten.
show more

Product details

  • Paperback | 141 pages
  • 116 x 190 x 17mm | 211g
  • German
  • 3. Aufl.
  • m. zahlr. Farbabb.
  • 3458359583
  • 9783458359586
  • 1,080,789

Review Text

"Wer schön sein will, muss lesen! Stefan Bollmann stöbert auf, wie lesende Frauen wirken, und bringt dabei ihre volle Schönheit zur Geltung."
Frankfurter Allgemeine Zeitung
show more

About Stefan Bollmann

Bollmann, Stefan
Stefan Bollmann, geboren 1958, studierte Germanistik, Theaterwissenschaften, Geschichte und Philosophie und promovierte mit einer Arbeit über Thomas Mann. Er arbeitet als Lektor, Autor und Herausgeber in München. 2005 und 2006 erschienen seine Bestseller Frauen, die lesen, sind gefährlich und Frauen, die schreiben, leben gefährlich, 2012 Frauen, die denken, sind gefährlich im Elisabeth Sandmann Verlag.

Heidenreich, Elke
Elke Heidenreich, 1943 geboren, ist nach Stationen bei Rundfunk und Fernsehen als Moderatorin, Drehbuch- und Hörspielautorin heute u. a. als freischaffende Autorin, Literaturkritikerin und Herausgeberin tätig. Elke Heidenreich lebt in Köln.
show more

Rating details

937 ratings
3.91 out of 5 stars
5 29% (268)
4 40% (374)
3 26% (245)
2 5% (43)
1 1% (7)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X