Franz Rudolph Von Grossings Papstengeschichte Im Grundriss

Franz Rudolph Von Grossings Papstengeschichte Im Grundriss

List price: US$18.07

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1784 edition. Excerpt: ... diess zwar bloss allein durch einen Machtspruch, wodurch der romische Adel-, die Burgerschaft, und die ubrige Clerisey auf immer von der Papstenwahl ausgeschlossen worden lst. Soviel vermochte bey den sonst stolzen Romern die Papstengewalt. Unser Plan bringt es mit sich, dass wir nicht eher die merkwurdige Regierungszeit des Papstes Nicolaus des II verlassen, als bis wir unseren Lesern eine kurze, aber grundliche Auskunft von dem Ursprunge der Cardinale geben, von welchen man weiss, dass sie eine betrachtliche Rolle auf der Weltbuhne spielen, indem sie bey ErKdignng des papstlichen Stuhles das ausschliessende Wahlrecht dergestalt besttzen, dass niemand ausser den Cardinalen einen Papst wahlen, noch dazu erwahlet werden kann Der Titel: Cardinal, wurde in den ersten Jahrhunderten der Christenheit nicht allein den Diaconen und Priestern der romi schen Pfarrkirche, sondern insgemein allen Welt-und Klosiergeistlichen der lateinischen Kirche beygelegt. Man nannte alle Aebte, Domherrn, und Monche, aber unter ganz verschiedenen Bedeutungen, Cardinale, und dieser Nahme war eigentlich das Geschlechts, wort von allen Kirchenamtern und Bediensiungen. Die verschiedenen Bedeutungen von diesem Worte herzuzahlen, wurde uns von unserem Gegenstande zuweit entfernen. Wir uberlassen diese Muhe, Weitschweisigkeit liebenden Philologen, und diess um so mehr, als es wenig, ja wohl gar nichtszur Sache bentragt, ob man es wisse oder nicht, wer eigentlich diejenigen gewesen sind, welchen man in dem entferntsten Alterthume L 2. uber, uberhaupt bey den Latiern, aber vorzuglich bey den Romern,show more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 3mm | 122g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 123693413X
  • 9781236934130