Fracking
23%
off

Fracking : Energiewunder oder Umweltsünde?

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Kaum eine Technologie wird so emotionsgeladen diskutiert wie Fracking, das Aufbrechen von Gestein, um an die letzten Gas- und Ölreserven zu kommen. Die einen wittern sagenhafte Gewinne, die anderen fürchten Erdbeben und verseuchtes Grundwasser. Doch wo liegt die Wahrheit? Der Energieexperte Werner Zittel klärt auf über ökonomische Chancen und ökologische Risiken der umstrittenen Technologie.show more

Product details

  • Paperback | 240 pages
  • 131 x 205 x 15mm | 310g
  • Oekom Verlag GmbH
  • German
  • 386581770X
  • 9783865817709

Review Text

"Der Physiker Werner Zittel (...) liefert eine sachkundige, detailreiche und aktuelle Darstellung der Fracking-Technik (...). Sein Buch bietet eine gute Grundlage, um aktuelle Diskussionen einzuordnen und sich eine fundierte Meinung zu bilden." Spektrum der Wissenschaft, Tim Haarmann "Wer mitreden und sich auf den aktuellen Stand bringen will, kommt an diesem gründlich recherchierten und faktenreichen Buch nicht vorbei." Deutschlandfunk, Ralf Krauter "Wir wünschten uns, Werner Zittels sachverständiges und ausgewogenes Buch hät-te uns bereits vor zwei, drei Jahren vorgelegen. Das hätte uns manche Stunde des Kopfzerbrechens über widersprüchlichen Informationen erspart... Doch jetzt ist es ja da, und es wird sich, so schätzen wir, auch noch lange Zeit als das unerlässliche Kompendium zur Technologie und Wirtschaftlichkeit des Fracking bewähren." Info-Bulletin, Nr. 49, Juli 2016 & Sacha Rufer "So nüchtern Werner Zittel analysiert - so unmissverständlich ist seine Botschaft: Fracking ist energie- und umweltpolitisch ein sinnloses Unterfangen. Sein Buch ist ein Muss für alle, die wirklich mitreden wollen in der kontroversen Fracking-Diskussion." NDR, Claudia Plaß "Es gibt wahrscheinlich kein anderes Buch, das das Thema Fracking so detailliert und mit vielen Hintergrunddetails auf den Punkt bringt. Es ist wirklich für jeden empfehlenswert, der mehr zur Frackingdebatte wissen möchte." oekonews.atshow more