Folia Haematologica. Teil II. Zentralorgan Volume 2

Folia Haematologica. Teil II. Zentralorgan Volume 2

By (author) 

List price: US$34.33

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1912 edition. Excerpt: ...Anamie charakteristisch ist. Soweit ich also den Vortragenden verstanden habe, hat er gerade betont, dass das Blutbild an und fur sich nicht ausreicht, um die Diagnose zu stellen. Herr Hirschfeld: Mit dem Diagnostizieren muss man vorsichtig sein. Wie ich schon anfuhrte, hat Senator auf Falle hingewiesen, wo die Diagnose aus dem Blutbild auf aplastische Anamie gestellt wurde, in denen sich aber nach der Sektion die Sachlage so aufklarte, dass ein lymphadenoid oder lymphoid umgewandeltes rotes Knochenmark Torhanden und eben das Erythroblastengewebe durch fremdartiges Lymphadenoidgewebe verdrangt war. Wie Herr Ewald schon sagte, ist das Blutbild auch nicht in jedem Falle ein absolut typisches, und es geht nicht immer an, die Diagnose auf ein bestimmtes Blutbild hin zu stellen. Schemata bewahren sich hier nicht. Ich mochte so sagen: In ganz typischen Fallen kann man vielfach mit annahernder Sicherheit die Diagnose aplastische Anamie stellen; wenn z. B. eine ganz schwere Anamie vorliegt, starke Herabsetzung der Erythrozytenzahl, bis 500000, besteht, das Hamoglobin nur 10 Proz. oder noch weniger betragt, keine Regenerationserscheinungen, auch keine Polychromatophilie beobachtet werden, auch keine wesentlichen Grossenunterschiede an den Erythrozyten vorkommen; wenn ausserdem die Leukopenie betrachtlich ist (unter 2000 Leukozyten) und Lymphozytose besteht. In solchen Fallen wird man annahernd die Diagnose stellen konnen, wenn sich nicht, ebenso wie in Senators Fall, nachher herausstellt, dass eine leukamische Veranderung zugrunde lag. Das kann man ja vorher nicht wissen, und man muss sich da wirklich erst aufshow more

Product details

  • Paperback | 264 pages
  • 189 x 246 x 14mm | 476g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 123651288X
  • 9781236512888