Financial Supply Chain Management
14%
off

Financial Supply Chain Management : Aktuelle It-L Sungen, Optimierungspotenziale Und Trends

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Durch die zunehmende Integration von Lieferanten in den Wertsch pfungsprozess einer Supply Chain steigt auch die Wichtigkeit der Erhaltung von langfristigen Beziehungen innerhalb derselben. Das Anstreben einer Win-Win Beziehung zwischen den Partnern einer Lieferkette h lt das gesamte Logistiknetzwerk langfristig stabil. Um die langfristigen Beziehungen zwischen den Teilnehmern einer Supply Chain zu erhalten, m ssen die Ma nahmen des Debitoren- und Kreditorenmanagements so gesteuert werden, dass die Aussch pfung der Liquidit tspotenziale der Verbindlichkeiten auf der Beschaffungsseite und die Vermeidung der hohen Forderungsst nde auf der Distributionsseite in der Praxis realisierbar sind, ohne die Beziehungen einer Supply Chain zu vernachl ssigen. Die gestiegene Integration der Systemlieferanten stellt auch neue Herausforderungen an die Financial Supply Chains. So m ssen die Teilnehmer der Lieferketten ber ausreichende finanzielle Ressourcen verf gen, bis die zahlreichen Vorleistungen im Laufe des Wertsch pfungsprozesses am Ende der Supply Chain bezahlt werden. Das Cash Management im Rahmen der Financial Supply Chain gewinnt nach der Wirtschaftskrise zus tzlich an Bedeutung. Aufgrund neuer Restriktionen bei der Kreditvergabe geraten manche Unternehmen in Liquidit tsschwierigkeiten. Das FSCM-System stellt dabei f r Unternehmen das Potenzial zur Optimierung des Cash-to-Cash-Cycles und folglich zur Optimierung der Innenfinanzierung im Unternehmen und in der gesamten Supply Chain dar. Der Einsatz von IT-L sungen spielt eine wesentliche Rolle in der Organisation der Unternehmen, besonders im Finanzsektor. Doch ist die Financial Chain in vielen Branchen wenig optimiert, obwohl diese ein Viertel des gesamten IT-Budgets im Unternehmen beansprucht. Dementsprechend stecken in der Organisation der Finanzprozesse in und zwischen den Unternehmen innerhalb der Supply Chains ungenutzte Verbesserungsm glichkeiten, die mit Hilfe von modernen IT-L sungen umgesetzt werden k nnen. Zielshow more

Product details

  • Paperback | 36 pages
  • 152 x 216 x 4mm | 80g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 1. Aufl.
  • m. 2 Abb.
  • 3863411455
  • 9783863411459

About Alexey Kaminskiy

Alexey Kaminskiy, B.A., wurde 1986 in Simferopol/Ukraine geboren und zog im Jahre 2001 nach Deutschland. Nach dem Abitur an der Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule in Mainz beschloss er sein Wissen im Bereich Betriebswirtschaft und Management durch ein Studium weiter auszubauen. Seinen Bachelor in Business Administration schloss er im Jahre 2011 an der Wiesbaden Business School erfolgreich ab. Während des Studiums gewann er ein besonderes Interesse für die Bereiche Logistik und Supply Chain Management, weshalb er während und nach seinem Bachelorstudium mehrere Praktika mit Logistik-Projekten im Bereich E-Commerce und ein fünfmonatiges Praktikum bei Boehringer Ingelheim im Bereich Supply Chain Management absolvierte.show more