Feueraugen 1. Großdruck

Feueraugen 1. Großdruck : Das Dorf

By (author) 

List price: US$14.25

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Stellen Sie sich vor: Sie gehen durch eine Tür und ... betreten eine andere Welt. Mit der nächsten Tür noch eine ... und dann noch eine ... Der Regisseur James J. Baldwin und sein Team befinden sich auf einer Expedition in eine abgelegene Gegend, um vor Ort Material für ihr neuestes Projekt zu sammeln: Ein Film über die Legende von Schloss Rachass und seinen Bewohnern, den Brüdern des Feueraugen-Ordens. Als ein Mitglied der Filmcrew spurlos verschwindet, macht sich das Team um den Regisseur auf die verzweifelte Suche. Eine rasante Achterbahnfahrt durch Zeiten und Welten mit gefährlichen Protagonisten beginnt - Baldwin und seine Leute erleben das, was sie ursprünglich nur in ihrem Film darstellen wollten. Bald stellt sich die Frage: Was von all dem ist real? Doch es sind nicht nur Generäle, Könige und Tyrannen, Geister und Dämonen, gegen die sie sich durchsetzen müssen: Es ist der Kampf gegen eine viel stärkere, nahezu unbesiegbare Macht, die langsam aus dem Dunkel hervortritt ... James Jones Baldwin, Regisseur experimenteller Filmwerke, ist mit seinem Team in einer abgelegenen (nicht weiter geografisch bestimmten) Gegend unterwegs, um Material für einen geplanten, neuen Film 'vor Ort' zu sammeln. Ein mit Baldwin befreundeter Archivar hat sehr alte Schriftstücke gefunden, die darauf hinweisen, dass es vor Jahrhunderten einen Zusammenschluss von Menschen gegeben haben muss, deren Ziel es war, die Bösen und Ungerechten zu bestrafen. Die Legende von diesen 'Feueraugen-Rächern' interessiert den Regisseur und er möchte daraus einen Film machen. Verirrt auf dem Weg zum legendären Schloss 'Rachass', müssen Baldwin und seine Leute weitab von ihrem einfachen Hotel in einem kleinen Dorf draußen auf der Ebene in ihren Autos übernachten. Auf unerklärliche Weise verschwindet dort einer von ihnen (Rodolphe). Die Suche nach dem Vermissten bringt eine Fülle von Geschichten hervor, die sehr eng an die Sage des 'Feueraugen-Ordens' anknüpfen. Doch die Dorfbewohner haben ganz allgemein etwas gegen Fremde und die chaotische Truppe des Regisseurs wird schließlich aus dem Hotel geworfen und zuletzt aus dem Dorf vertrieben. Der Inhaber eines Gemischtwarenladens hat sich ihnen angeschlossen - er war als kleiner Junge vor vielen Jahren dabei, als ebenfalls zwei Menschen draußen in der Ebene auf unerklärliche Weise verschwunden sind. Die Leute um Baldwin wissen also jetzt, dass sie es mit mysteriösen und unvorhersehbaren Ereignissen zu tun haben werden, kehren an den Lagerplatz zurück, an dem Rodolphe verschwunden ist, und bereiten von dort aus eine groß angelegte Suche vor.show more

Product details

  • Paperback | 271 pages
  • 141 x 208 x 20mm | 316g
  • AAVAA E-Book Verlag
  • German
  • 3862542947
  • 9783862542949

About Alexander Zeram

Der 1954 in München geborene Alexander Zeram schreibt seit seiner Jugend in allen erdenklichen Genres: Romane, Erzählungen, Gedichte, Songtexte, Essays, Theaterstücke und Libretti. Mehrere Jahre lang lebte er in Antwerpen/Belgien, wo er Sprachen und Musik studierte und mehrere Jobs ausübte - vom Barmann und Kellner bis zum Beleuchter und Tontechniker. Nach München zurückgekehrt fand er Anstellung in seinem zweiten Traumberuf und wurde Musikalienhändler. Heute lebt der Autor -mit seiner Frau und drei Kindern- immer noch in München und digitalisiert derzeit ein umfangreiches literarisches wie auch musikalisches Schaffen. 'FEUERAUGEN' entstand in der Urfassung 1977/78.show more