Fehlerfolgen Im Europaischen Eigenverwaltungsrecht
32%
off

Fehlerfolgen Im Europaischen Eigenverwaltungsrecht : Heilung Und Unbeachtlichkeit in Rechtsvergleichender Perspektive

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Dieses Buch nimmt die derzeitige - sowohl interinstitutionelle als auch wissenschaftliche - Debatte um den Erlass eines europaischen Eigenverwaltungsverfahrensgesetzes zum Anlass, sich mit den in der Diskussion bislang ausgeklammerten Rechtsfiguren der Heilung und Unbeachtlichkeit von Verfahrens- und Formfehlern im europaischen Eigenverwaltungsrecht zu befassen. Dabei analysiert und systematisiert es ausfuhrlich die unionsgerichtliche Rechtsprechung und bettet Heilung und Unbeachtlichkeit in das System des europaischen Primarrechts sowie in die Dogmatik und Funktionen des europaischen Eigenverwaltungs(verfahrens)rechts ein. Ein Rechtsvergleich untersucht ferner, wie ausgewahlte mitgliedstaatliche Rechtsordnungen mit der Moeglichkeit, Verfahrens- und Formfehlern zu relativieren, umgehen. Mit einem konkreten Vorschlag dazu, wie ein moegliches Gesetz zum allgemeinen europaischen Eigenverwaltungsverfahrensrecht die Heilung und Unbeachtlichkeit von Verfahrens- und Formfehlern kodifizieren koennte, wird die Arbeit beschlossen.
show more

Product details

  • Hardback | 385 pages
  • 155 x 235 x 28mm | 781g
  • Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
  • Berlin, Germany
  • German
  • 1. Aufl. 2019 ed.
  • 366259367X
  • 9783662593677

Back cover copy

Dieses Buch nimmt die derzeitige - sowohl interinstitutionelle als auch wissenschaftliche - Debatte um den Erlass eines europäischen Eigenverwaltungsverfahrensgesetzes zum Anlass, sich mit den in der Diskussion bislang ausgeklammerten Rechtsfiguren der Heilung und Unbeachtlichkeit von Verfahrens- und Formfehlern im europäischen Eigenverwaltungsrecht zu befassen. Dabei analysiert und systematisiert es ausführlich die unionsgerichtliche Rechtsprechung und bettet Heilung und Unbeachtlichkeit in das System des europäischen Primärrechts sowie in die Dogmatik und Funktionen des europäischen Eigenverwaltungs(verfahrens)rechts ein. Ein Rechtsvergleich untersucht ferner, wie ausgewählte mitgliedstaatliche Rechtsordnungen mit der Möglichkeit, Verfahrens- und Formfehlern zu relativieren, umgehen. Mit einem konkreten Vorschlag dazu, wie ein mögliches Gesetz zum allgemeinen europäischen Eigenverwaltungsverfahrensrecht die Heilung und Unbeachtlichkeit von Verfahrens- und Formfehlern kodifizieren könnte, wird die Arbeit beschlossen.
show more

Table of contents

Kapitel 1: Einleitung,- Kapitel 2: Die Rechtsprechung der Unionsgerichte,- Kapitel 3: Die primärrechtlichen Direktiven,- Kapitel 4: Das Verfahrensleitbild des europäischen Eigenverwaltungsrechts,- Kapitel 5: Die rechtsvergleichende Perspektive,- Kapitel 6: Praktischer Vorschlag,- Kapitel 7: Schlusswort,- Gesamtzusammenfassung,- Summary.
show more