Ezelin Von Romano; Trauerspiel ...

Ezelin Von Romano; Trauerspiel ...

By (author) 

List price: US$15.77

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1828 edition. Auszug: ...da draussen ringsvoll Schimmer.--Auch Violante sich an ihren Rosen Wie damals noch--(Violanten betrachtend.) Wie send Ihr schon geworden! Ich habe oft an Dich--an Euch--gedacht, Wenn ich des Nachts beim leisen Waldes-Rauschen Vor meinem Zelte lag, und uber mir Die Wolken aus der fernen Heimath kamen. Violante. Zum Danke grub't Ihr in die Heimathsstamme, Die wehmuthig Euch aus der Ferne grussten, Eur'n Namen mit dem Schwerte ein, dass rings Die Rinde weint und alle Kronen wanken.--Nagold. Wo liess't Ihr Ezelin? Man sagte hier, Ihr zog't gen Mantua nun mit grosser Macht. Boso. Ich weiss nicht--doch--ganz recht--Ach, lieber Vater! Lasst mich Euch nennen so, wie sonst als Knabe--Ick hab' ja keinen Vater mehr auf Erden!--Von Ezelin hab' ich mich abgewandt, Es brach das Herz mir, dass es musst' so seyn! Violante (sich rasch erhebend und hinzutretend.) So send Ihr unser?.'--Nagold. Wie geschah dies Wunder? Boso. O Fraulein! auf den stillen Bergen habt Ihr Vorausgelcsen fromm die dunkle Schrift, Von Ezelino's wunderbaren Sternen, Weil Ihr den Meister selber nie gesehen, Die nachtige Gestalt, den Heldenblick, Dcss Blitze das gesunde Auge blenden.--Ein Abgrund wilder Ehrsucht ist sein Herz, Wo Lavastrome gluh'n, und Feuersaulen Gar herrlich leuchten durch die trube Nacht--Doch weh dem Narr'n, der auf Vulkane baut!--Nagold. Schon einmal irrtet Ihr an ihm--ich furchte, Ihr thatet sonst, und thut ihm jetzt zu viel. Boso. O, war' es so!--Glaubt nur, es ist zu klar: Nicht Ordnung, Recht--die Lombardei, Italien, Die Welt will er--nur um sie zu beherrschen! Magold. So eben ward die Welt ushow more

Product details

  • Paperback | 54 pages
  • 189 x 246 x 3mm | 113g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236819284
  • 9781236819284