Exitentscheidungen und die Allokation von Exitrechten in der Venture Capital Finanzierung

Exitentscheidungen und die Allokation von Exitrechten in der Venture Capital Finanzierung

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Im Rahmen des Beteiligungsausstiegs bestimmt der gewählte Exitkanal den monetären Nutzen, gegeben durch den Veräußerungserlös, sowie auch den nicht-monetären Nutzen des Entrepreneurs. Dieser entsteht in Form einer implizit oder explizit resultierenden Unternehmenskontrolle und entspricht dem Wert, den der Entrepreneur seiner führenden Position im eigenen Unternehmen beimisst. Die Private Benefits bestimmen folglich die Wahl des Exitkanals und somit die vertragliche Allokation der Exitrechte.show more

Product details

  • Paperback | 210 pages
  • 148.08 x 210.06 x 12.7mm | 340.19g
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • German
  • graph. Darst.
  • 3866448937
  • 9783866448933