Etymologische Untersuchungen Uber Geographische Namen

Etymologische Untersuchungen Uber Geographische Namen

By (author) 

List price: US$13.03

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1856 edition. Excerpt: ... recht aussallend ist es bei dem Berlin unweit Nordheim, von dem ausdrucklich gemeldet wird (mau sehe Nieolai I, VIII), dass er zur Biehweide diene und mit Buschwerk bewachsen sei. Nur ein oder vielmehr zwei Berline scheinen zu widersprechen, namlich die Seen bei Wittstock, und ich war sruher geneigt, sie anders, obgleich auch aus dem Cettischen zn erklaren. Ich habe aber bei genauererNachsorschung gesunden, dass dieses nicht nothig sei, Sie haben namlich keinen selbststandigen Namen, sondern entlehnen denselben von umliegenden Dorsern, die Berlin oder Berlinchen hiessen. Jn einer Beschreibung der Amelungsborner Klosterguter zwischen Zechlin und Wittstock aus.dem Ansang des 15, Jahrhunderts wird die Dorsschast KleinBerlin (Berlinchen) erwahnt. Jn dem Kausbriese von 1431 werden die an den Bischos und das Domkapitel von Havelberg uberlassenen Amelungsborner Klosterguter aus der Berlin sagte. Erst allmahlich, als unser mit dem Namen d Gegend, wo er angelegt war, bezeichneter Ort an Grosse und Wachsthum zunahm, verlor sich der Artikel. Vielleicht aber haben die Haller ihre Platze nach unserer Stadt erst spater, als sie schon gross und beruhmt war, so benannt, so wie wir hier in Berlin selbstPlatze nach grossen Stadten benennen, wie wir z. B. einen Pariser, einen Leipziger Platz haben? Mit Nichten; denn wenn dieses der Fall ware, so konnte man es gewiss leicht genug historisch nachweisen, da die Grosse und Bedeutung Berlins als Stadt verhaltnissmassig zu jung ist, als dass die Haller daraus kommen konnten, ihre Platze in fruhster Zeit nach unserer Stadt zu bshow more

Product details

  • Paperback | 26 pages
  • 189 x 246 x 1mm | 68g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236922166
  • 9781236922168