Erinnerungen an Indien

Erinnerungen an Indien

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Der Philosophie-Historiker und Indologe Paul Deussen (1845-1919) war ein Anhänger Arthur Schopenhauers, dessen Werke er herausgab und zu dessen Ehren und Andenken er 1911 die Schopenhauer-Gesellschaft gründete. In seiner Jugend war Deussen mit Friedrich Nietzsche befreundet, der von ihm als einem fundierten Kenner der indischen Philosophie schwärmte. Tatsächlich widmeten sich viele von Deussens Werken der Philosophie Indiens und waren, wie auch seine „Erinnerungen an Indien“, überaus erfolgreiche Bücher. Sie wurden in mehrere Sprachen übersetzt und werden noch heute in Amerika und Asien verlegt – in Indien wird der Name Paul Deussen nach wie vor hoch geschätzt. Noch während seines Studiums der Theologie und Philologie spezialisierte sich Deussen auf Sanskrit und die Philosophie Schopenhauers. Seit 1871 hielt er als Privatdozent Vorlesungen in Genf und Aachen, ab 1889 erhielt er einen Lehrstuhl an der Universiät Kiel.show more

Product details

  • Paperback | 284 pages
  • 148 x 208 x 26mm | 421.85g
  • VDM Verlag Dr. Müller e.K.
  • German
  • m. 16 Abb. u. 1 Übers.-Kte.
  • 3865508960
  • 9783865508966