Endlich gut drauf! Wie Sie Ihre Glückshormone natürlich anregen

Endlich gut drauf! Wie Sie Ihre Glückshormone natürlich anregen : Für mehr Wohlbefinden, Lebensfreude und Energie

By (author) 

List price: US$11.68

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter Mangel an Serotonin - ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. Gute Laune, Ausgeglichenheit und Schmerzfreiheit hängen nämlich von der Menge der im Organismus verfügbaren Glücksbotenstoffe ab. Was ist überhaupt Glück und lässt sich dieses sogar auf natürliche Weise beeinflussen? Vor dem Hintergrund neuester Forschungsergebnisse aus der Neurobiologie entwickelt Dr. Günter Harnisch ein Glücksprogramm auf vier Säulen, mit dem es gelingt, körperliches und geistiges Wohlbefinden mit allen Sinnen aufzunehmen: über die Nahrung ebenso wie durch Hautstimulierung, durch Bewegung wie durch das eigene Denken. Dabei greift er auf uraltes, wieder neu entdecktes Erfahrungswissen aus unterschiedlichen Kulturen zurück: Tipps aus der Ernährung der Inkas und Empfehlungen berühmter antiker Ärzte, Heilmethoden der Fakire, Meditationstechniken und die Kraft der Sonne - mit natürlichen Mitteln lässt sich die eigene Glücksfähigkeit deutlich erhöhen. Ganz nebenbei erreicht man damit sogar dauerhaft sein ideales Gewicht, weil sich das Hungergefühl deutlich verringert. Wissenschaftliche Studien beweisen: Glückliche Menschen leben gesünder und Gesunde fühlen sich glücklicher.show more

Product details

  • Paperback | 126 pages
  • 118 x 190 x 12mm | 130g
  • Mankau Verlag
  • German
  • Neuauflage.
  • 3863741722
  • 9783863741723

Table of contents

INHALT Einführung Kapitel 1: Serotoninmangel und seine Folgen - Botenstoffe im Gehirn sorgen für unser Wohlbefinden - Gründe für einen zu niedrigen Serotoninspiegel - Bessere Übertragung von Nervensignalen - Das Serotoninmangelsyndrom: ein spät erkanntes Krankheitsbild - Stress verhindert Glück - Stress und Reizüberflutung - Schadstoffe aus Nahrung und Umwelt - Schwermetallbelastung im Körper Kapitel 2: Glücksnahrung - Wohlfühlhormone aus der Inkanahrung: Amaranth und Quinoa - Quinoa: eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit - Amaranth: optimaler Gefäßschutz und Radikalenfänger - Wie wirkt die Inkakost? - Abnehmen ohne Jo-Jo-Effekt - Andere serotoninsteigernde Nahrungsmittel Kapitel 3: Glück aus der Tasse - Griechisches Eisenkraut: ein Naturmittel - Alles begann mit einer Fernsehsendung - Positive Wirkung auf die Nerven - Erste Fallstudien zur Wirkung - Griechisches Eisenkraut kann noch mehr Kapitel 4: Glücksimpulse über die Haut - Selbstheilung mit der Akupressurmatte - Die Ursprünge der Nadelmatte - Wie sieht eine Akupressurmatte aus? - Was die Matte kann: von Heilung bis Beauty - Wie die Matte wirkt - Weitere Anwendungsmöglichkeiten - Glück auf Fingerdruck Kapitel 5: Glück durch Licht, Ruhe und Bewegung - Bewegung und Sonnenlicht fördern die Glücksfähigkeit - Die Wirkung des Sonnenlichts - Leben ist Bewegung - Gut schlafen Kapitel 6: Sich glücklich denken - Ein einfacher Test: Wie glücksfähig sind Sie? - Glück kann man lernen - Glück stärkt die Gesundheit - Wo leben die Menschen am glücklichsten? - Das wollte ich immer schon machen! - Eine Frage der Sichtweise - Sich an den kleinen Dingen freuen - Begeisterung ist die beste Nahrung fürs Gehirn - Glücksfähigkeit in der Erziehung fördern - Glückliche Menschen leben selbstbestimmt: biografische Beispiele Schluss Anhang Zum Autor Literaturangaben Anmerkungen/Fußnoten Stichwortregistershow more