Emotionen in Der Werbung
39%
off

Emotionen in Der Werbung : Review Empirischer Kulturvergleichender Studien

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Die Forschung bezuglich Emotionen im Marketing erhielt in den 80er Jahren einen erheblichen Aufschwung und wichtige Erkenntnisse uber die Wirkung von Emotionen in der Werbung konnten gemacht werden. Doch trotz Globalisierung befasst sich die Forschung kaum mit der Rolle von Emotionen bei Konsumentscheidungen in globalen Markten. Diese Arbeit widmet sich Emotionen in der Werbung und stellt ein Review empirischer kulturvergleichender Studien zu diesem Thema zusammen. Die Studien werden strukturiert, kritisch hinterfragt und ihre Ergebnisse vorgestellt. Da Werbung als Form der sozialen Kommunikation betrachtet werden kann und somit ein Spiegelbild der Kultur ist, wird folgender Frage nachgegangen. Inwieweit unterscheiden sich Emotionen in der Werbung verschiedener Nationen oder Kulturen." Zu Beginn der Arbeit werden theoretische Grundlagen zu Emotionen dargelegt, indem der Emotionsbegriff abgegrenzt wird und verschiedene Emotionstheorien und -modelle vorgestellt werden. Im Anschluss erfolgt die Auseinandersetzung mit emotionaler und transformationaler Werbung, um danach auf diverse emotionale Reize einzugehen, die in der Werbung verwendet werden. Daraufhin werden emotionale Reaktionen der Konsumenten auf die Werbung diskutiert. Im nachsten Schritt werden theoretische Grundlagen zu Kultur aufgezeigt. Hierfur wird Kultur definiert, um anschliessend auf die Moglichkeiten der Operationalisierung von Kultur einzugehen. Im Folgenden werden die Themen Emotionen und Kultur zusammengefuhrt und ein Review empirischer kulturvergleichender Studien prasentiert. Auf die in den Studien untersuchten Aspekte wird eingegangen und die von den Studien verwendete Methodik kritisch diskutiert. Im Anschluss werden die Ergebnisse der in das Review aufgenommenen Studien dargelegt und in Bezug auf die Standardisierung der internationalen Werbung besprochenshow more

Product details

  • Paperback | 52 pages
  • 186 x 266 x 6mm | 140.61g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 3863410386
  • 9783863410384

About Denis Zeh

Denis Zeh wurde 1981 in Munchen geboren und entschied sich nach einer Berufsausbildung zum Industriekaufmann bei einem grossen Telekommunikationsunternehmen, seine fachlichen Qualifikationen in einem BWL-Studium weiter auszubauen. Im Rahmen einer Werkstudententatigkeit im Inhouse Consulting sowie eines Praktikums im Produktmanagement konnte er zudem weitere wichtige Erfahrungen in der Praxis sammeln. Das Bachelorstudium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing und Strategy an der Ludwig-Maximilians-Universitat in Munchen schloss er im Jahr 2009 mit Erfolg ab. Schon zu Beginn seiner Hochschulausbildung entwickelte der Autor ein besonderes Interesse an internationalem Marketing und seinen vielfaltigen Moglichkeiten. Zielgerichtete emotionale Kundenansprache identifizierte er dabei fruh als wichtigen Faktor."show more