Emanuel Geibel. Biographie
36%
off

Emanuel Geibel. Biographie

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Emanuel Geibel ist einer der bekanntesten Spatromantiker Deutschlands, Namensgeber fur Schulen und Strassen und Ehrenburger der Hansestadt Lubeck. Er schloss Freundschaft mit Chamisso, Arnim und Eichendorff, hatte Beziehungen zu Ernst Curtius, Karl Marx, Karl Grun und Moritz Carriere. Seine Gedichte fanden Anklang beim preussischen Konig Friedrich Wilhelm IV., von dem er eine lebenslange Pension erhielt - die ihm spater jedoch wieder entzogen wurde. Von Maximilian II. erhielt Geibel eine Ehrenprofessur fur deutsche Literatur und Poetik Carl Leimbach rekonstruiert in dieser Biographie die Lebensabschnitte Emanuel Geibels. Geibels Leben, von der Kindheit uber die Lehrjahre und seine Wanderzeit 1838-1852 bis zu seiner Meisterzeit und den Ruhejahren, wird in diesem Buch erzahlt und sein dichterisches Werk in den Kontext seiner Bedeutung fur Deutschland gesetzt. Leimbach liefert eine detaillierte Analyse seiner lyrischen Dichtungen uber Deutschland, Liebe, Natur und Religion, epischer Dichtungen, Balladen und auch dramatischer Dichtungen wie "Konig Roderich," "Die Lorelei," "Meister Andrea," "Brunhild," "Sophonisbe," und "Echtes Gold wird klar im Feuer." Vorliegende Ausgabe ist ein hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe in Frakturschrift von 1894. Im Anhang findet sich eine umfangreiche Auflistung von Geibels Werken inklusive Sekundarliteratur. Sieben Illustrationen des Spatromatikers zeigen Geibel in den verschiedenen Phasen seines Lebensshow more

Product details

  • Paperback | 356 pages
  • 148.08 x 210.06 x 22.61mm | 548.84g
  • Severus
  • United States
  • German
  • Nachdr. d. Originalausg. v. 1894
  • black & white illustrations
  • 3863472853
  • 9783863472856