Eine perfekte Woche... in der Provence
14%
off

Eine perfekte Woche... in der Provence

Photographs by  , Text by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Not expected to be delivered to the United States by Christmas Not expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Denkt man an die Provence, ziehen Abendessen unter freiem Himmel am inneren Auge vorbei und der Duft von Lavendel durch die Nase. Man hört den Mistral durch die Wälder rauschen, wird vom leuchtenden Blau des Lavendels geblendet und vom strahlenden Gelb der Mimosenfelder. Das Lieblingsziel des Bildungsbürgertums, der bodenständigen Gourmets, der Kunstinteressierten und Naturliebhaber ist von umwerfender Authentizität und scheint von der Moderne wenig berührt. Natürlich hat sich gutes Design seinen Weg gebahnt, gestylte Hotels, lässige Restaurants, aber immer behutsam und eng verbunden mit dem bereits Vorhandenen. Man schläft in alten Gemäuern, sitzt in schönsten Tulip Chairs, shopped bei Christian Lacroix und kauft auf Märkten ein, die so berühmt sind, dass Gilbert Bécaud sie in einem Chanson besang. Von wo bis wo sich die Provence genau erstreckt, ist umstritten. Und während sich findige Landvermesser den Kopf darüber zerbrechen, lehnen die Provenzalen sich gemütlich im Café zurück, nippen am Pastis und überlassen den anderen das Grübeln über die unwichtigen Dinge des Lebens. Unumstritten aber ist die Schönheit der Provence - und ihre kontrastreiche Landschaft: die tellerflache Camargue, die Obstplantagen bei Avignon, die karge Haute-Provence und der wildromantische Luberon. Sie ist der größte Gemüse-, Obst- und Kräuterlieferant Frankreichs. Dort werden die meisten Oliven geerntet und das beste Öl gepresst. Der Lavendelhonig ist genauso einzigartig wie der Ziegenkäse, die Lammwürstchen und natürlich die Trüffel. Es lebe die Provence!show more

Product details

  • Paperback | 240 pages
  • 123 x 185 x 22mm | 393g
  • Süddeutsche Zeitung
  • German
  • Revised
  • 5., aktualisierte Auflage
  • viele Abbildungen
  • 3866158513
  • 9783866158511