Eine forschungsmethodologische Heuristik zur Sozialen Ökologie
24%
off

Eine forschungsmethodologische Heuristik zur Sozialen Ökologie

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Soziale Ökologie strebt die Integration natur- und sozialwissenschaftlicher Umweltforschung an. Sie versteht sich als eigenständiges Forschungsprogramm, das einen Beitrag zur transdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung leistet. Marcel Hunecke identifiziert methodologische Merkmale sozial-ökologischer Forschung. Er überprüft, inwieweit drei wissenschaftstheoretische Brückenkonzepte die Selbstorganisation, das Prinzip der methodischen Ordnung und der ökonomische Ansatz geeignet sind, die Soziale Ökologie methodologisch zu begründen. Die abgeleitete forschungsmethodologische Heuristik zur Sozialen Ökologie versteht sich als Wissenschaftstheorie für die praktische Anwendung: 41 Bewertungskriterien und 114 Leitfragen bieten Orientierung für alle Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, die sich der Sozialen Ökologie im Speziellen und der transdisziplinären Forschung im Allgemeinen verpflichtet fühlen.show more

Product details

  • Paperback | 194 pages
  • 169 x 241 x 17mm | 364g
  • Oekom Verlag GmbH
  • German
  • 3865810314
  • 9783865810311