Ein ganzheitsmedizinisches Konzept am Beispiel Krebs

Ein ganzheitsmedizinisches Konzept am Beispiel Krebs : Vortragsreihe d. ZDN in Karlsruhe 1983 m. d. Referenten H. Desel, G. Draczynski, E. Hartmann u. a. Hrsg. v. Zentrum zur Dokumentation für Naturheilverfahren

  • Paperback

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Mit dieser Vortragsreihe zum Thema "Krebs" will das Zentrum zur Dokumentation für Naturheilverfahren e.V. die Öffentlichkeit darüber informieren, dass 1. es eine biologische Krebstherapie gibt,
2. sie wirkungsvoll ist,
3. es eine medizinische Begründung für sie gibt,
4. die neuen Erkenntnisse der Biophysik eine biologische Krebstherapie für notwendig erachten.
show more

Product details

  • Paperback | 232 pages
  • m. zahlr. Abb.
  • 9783886990054

Table of contents

Aus dem Inhalt:
- ING. H. DESEL, "Krebs und neue objektive Meßverfahren zum Erdstrahlennachweis"o DR. DRACZYNSKI, "Das Krebsgeschehen aus der Sicht der Grundregulation" (Pischinger)
- DR. HARTMANN, "Erdstrahlen und Krebs"
- DR. ISSELS, "Ganzheitliches Konzept der Krebstherapie"o DR. KRAMER, "Die Belastung der Grundregulation durch Mundstrombildung und Amalgame".
- DR. LUDWIG, "Neue Erkenntnisse der Biophysik und Krebserkrankung - der sechsdimensionale Kosmos nach B. HEIM in Bezug zu elektromagnetischen Koppelungen und Geopathie"
- DR. POPP, "Wachstumsregulation zwischen Chaos und Ordnung"
- PROF. PORKERT, "Neoplasien - ihre Diagnose und Therapie aus der Sicht der chinesischen Medizin"
- PROF. ROST, "Das Krebsterrain im thermischen Bild"
- A. TÖRMER, "Selbsthilfegruppen bei Krebserkrankungen"
- DR. WINDSTOSSER, "Die Ernährung bei Krebserkrankungen und Krebsgefährdeten"
- DR. WOLKOWSKI, "Krebstherapieversuche mit elektromagnetischen Wellen"
show more