Du musst die Zeit nicht verstehen, aushalten musst du sie !

Du musst die Zeit nicht verstehen, aushalten musst du sie ! : Ein Schuljunge berichtet über seine Erlebnisse aus den Jahren 1946 bis 1949

By (author) 

List price: US$17.39

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

In und am Rande der viergeteilten Stadt Berlin erlebt der elfjährige Willi die Jahre 1946 bis 1949. Nach geglückter Flucht vor Willkür und Gewalt aus dem von Polen besetzten Stettin in einem verplombten Güterwaggon müssen seine Familie und andere Vertriebene in der künftigen Heimat neue Willkür, Ablehnung und Beschimpfungen von den Einheimischen über sich ergehen lassen. Die Kinder hingegen finden schnell Kontakt zueinander, vorurteilsfrei. Ihre kleine Welt wird zum Abenteuerspielplatz. Die Wiederaufnahme des Unterrichtes in der fünf Kilometer entfernt liegenden Schule birgt neue Abenteuer, aber auch Unzulänglichkeiten in sich. Eigenes Erleben, Kriegspropaganda, Bombenterror, der Einmarsch der Roten Armee und bei vielen Menschen die gewaltsame Vertreibung aus der angestammten Heimat machten die Kinder gegenüber den politischen Entwicklungen in Berlin und der SBZ hellhörig und misstrauisch. Sie konnten recht gut zwischen der neuen Propaganda und der Wirklichkeit unterscheiden. Das führte mitunter zu Konflikten. Die Wahrheiten über die Berliner Blockade, die Luftbrücke, die schikanösen Kontrollen an den Stadtgrenzen, die Währungsreform, den UGO-Streik, die unterschiedlichen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen, die zur Teilung Deutschlands in zwei Staaten führen, werden unmittelbar erlebt. Der Autor, Willi Grünberg, knüpft mit seinem neuen Buch nahtlos an sein viel beachtetes Erstlingswerk "Rechtlos" an. Zurückversetzt in jene Kinderjahre, berichtet er offen und unbeeinflusst über seine Erlebnisse in jener Zeit. Seine Vorliebe für skurrile Episoden, humorvoll und mit klaren Worten erzählt, begeistert auch in seinem neuen Buch.show more

Product details

  • Paperback | 346 pages
  • 130 x 198 x 26mm | 399.16g
  • Wagner Verlag GmbH
  • German
  • 3862791157
  • 9783862791156