Digital Fix - Fix Digital

Digital Fix - Fix Digital : Wie wir die digitale Welt von Grund auf erneuern koennen

4 (4 ratings by Goodreads)
Edited by  , Edited by  , Contributions by  , Contributions by  , Contributions by  , Contributions by  , Contributions by  , Contributions by  , Contributions by  , Contributions by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days


When will my order arrive?

Available. Expected delivery to the United States in 7-10 business days.


Not ordering to the United States? Click here.
Expected to be delivered to the United States by Christmas Expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Drohen die Heilsversprechen digitaler Technologien ins Gegenteil umzuschlagen? Wie können die verschiedenen Probleme gelöst werden, vor denen unsere Gesellschaften heute angesichts der negativen Auswirkungen der digitalen Revolution stehen? Strategen, Designer, Ingenieure, Forscher, Journalisten, Philosophen, Praktiker, Unternehmer und Künstler stellen in diesem Buch verschiedene Lösungsansätze vor. Ihnen allen ist ein konstruktiver Blick auf die digitale Welt gemeinsam, in der wir heute leben. Herausgegeben von Matthias Schrader und Volker Martens, den Veranstaltern der NEXT Conference in Hamburg. Mit Beiträgen von Virginia Dignum, Pamela Pavliscak, François Chollet, Stephan Dörner, Martin Recke, Adam Tinworth, Nika Wiedinger, Fifer Garbesi, Tobias Revell und David Mattin.
show more

Product details

  • Paperback | 192 pages
  • 160 x 230 x 20mm | 460g
  • Hamburg, Germany
  • German
  • 5
  • 3981871138
  • 9783981871135

About Matthias Schrader

Schrader, Matthias
Matthias Schrader gehört zu den digitalen Pionieren in Deutschland. Mitte der 1990er-Jahre gründete er SinnerSchrader und entwickelte E-Commerce-Lösungen für Start-ups wie buecher.de, Intershop und Ricardo, deren Produkte in kürzester Zeit börsenreif waren. 1999 ging SinnerSchrader selbst an die Börse und gehörte zu den wenigen Unternehmen, die den Neuen Markt nicht nur überlebten, sondern sogar gestärkt aus dieser Zeit hervorgingen. 2006 gründete Matthias Schrader die NEXT Conference, die sich innerhalb weniger Jahre als führende Konferenz für die Digitale Transformation in Deutschland etablierte. Heute unterstützt er bei SinnerSchrader zusammen mit über 500 Beratern, Designern und Software-Entwicklern hauptsächlich DAX-Konzerne bei der Entwicklung digitaler Produkte. Im Februar 2017 gab die weltweite Management- und Technologieberatung Accenture bekannt, SinnerSchrader für einen dreistelligen Millionenbetrag zu übernehmen.

Martens, Volker
Volker Martens ist Tech-Enthusiast und ein begeisterter Netzwerker in der digitalen Wirtschaft in Deutschland. Er ist Mitbegründer und Vorstand von FAKTOR 3 zusammen mit Sabine Richter und Stefan Schraps. Seit der Gründung von F3 im Jahr 1995 ist die Agentur damit beschäftigt, die digitale Idee voranzutreiben, beginnend mit dem Rollout von AOL in Deutschland und der Gestaltung des digitalen Kommunikationswandels von Unternehmen verschiedener Branchen. Zu den Fortschritten von F3 auf dem Weg zur Digitalisierung gehört auch der Ansatz "Content Relations", ein Zyklus von Storytelling und Content-Distribution, der von echten, nachhaltigen Beziehungen getragen wird. Heute zählt FAKTOR 3 mit seinen Tochtergesellschaften F3 Live, F3 Design und F3 Consulting zu den Top 10 der deutschen Kommunikationsagenturen und ist die "Agentur des Jahres 2017" des Holmes Report. Die Agentur beschäftigt mehr als 200 Kommunikationsberater, Branchenexperten und Content-Kreative. Zu den aktuellen Kunden zählen Samsung, Adobe, Microsoft, Twitter, Beiersdorf, Porsche, REWE, Velux, STIHL und viele mehr.

Dignum, Virginia
Associate Professor an der Fakultät für Technologie, Politik und Management der Technischen Universität Delft und Autorin von "A Model for Organizational Interaction: Based on Agents, Founded in Logic".

Pavliscak, Pamela
Gründerin der Designforschungsfirma Change Sciences und Autorin von "Designing for Happiness: The User and Business Benefits of Positive Design".

Dörner, Stephan
Tech-Journalist und Online-Chefredakteur von t3n, einem Magazin für digitale Wirtschaft. Er beschäftigt sich insbesondere mit den großen und kleinen Fragen der Digitalisierung und den Auswirkungen von Technologien auf Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Chollet, François
Softwareingenieur mit Fachgebiet Deep Learning bei Google und Autor von "Deep Learning with Python".

Recke, Martin
Mitbegründer NEXT Conference, Redakteur bei SinnerSchrader, PR-Mann, Blogger, Journalist, Politikwissenschaftler, Theologie, Sänger, Vater, römisch-katholisch.

Tinworth, Adam
Digital-Publishing-Stratege, Trainer und Online-Journalist.

Garbesi, Fifer
Produzentin und Regisseurin von Virtual Reality. Als Mitbegründerin von ARTandVR veranstaltet sie immersive Kunstausstellungen, um die Welt der Technik und Kunst zu verbinden.

Wiedinger, Nika
Kulturwissenschaftlerin, Philosophin, Mitarbeiterin am Institut für Wirtschaftsgestaltung (IfW), philosophische Unternehmens- und Wirtschaftsforschung.
show more

Rating details

4 ratings
4 out of 5 stars
5 50% (2)
4 25% (1)
3 0% (0)
2 25% (1)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X