Die arabische Revolte

Die arabische Revolte : Reportagen und Essays

By (author)  , By (author) 

List price: US$21.18

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Am 18. Dezember 2010 hatte Mohamed Bouazizi genug. Der 26 Jahre alte Gemüsehändler übergoss sich mit Benzin und zündete sich aus Protest gegen die Gängelung durch die Polizei und die Beschlagnahme seiner Waren an. Dieser Akt und sein Tod am 4. Januar 2011 lösten eine Welle der Proteste aus, die schnell die gesamte arabische Welt erfasste und die autokratischen Regime der Region wanken und zum Teil stürzen ließ. In Tunesien musste Machthaber Zine El Abidine Ben Ali fliehen, in Ägypten Staatschef Hosni Mubarak sein Amt aufgeben. Der libysche Diktator Muammar al Gaddafi sah sich mit einem landesweiten bewaffneten Aufstand konfrontiert; der syrische Herrscher Baschar al Assad ließ Demonstrationen blutig niederschlagen; Jemen, Bahrain und Oman kommen nicht zur Ruhe.
In "Die arabische Revolte" schildern internationale Journalistinnen und Journalisten die revolutionären Ereignisse von 2011 und versuchen erste Deutungen. Was hat die Revolte ausgelöst, wie tief greifen die in Gang gesetzten Umwälzungen? Welche Rolle spielten die Medien, Nachrichtensender wie Al-Jazeera oder das Internet, welche die Enthüllungen von WikiLeaks, welche das westliche Ausland? Und wie sieht die neue arabische Welt aus, die derzeit Gestalt annimmt?
show more

Product details

  • Paperback | 200 pages
  • German
  • 3942377039
  • 9783942377034

About Ahmed Rashid

Ahmed Rashid, geb. 1948, lebt als Journalist in Lahore, Pakistan. Seit Jahren berichtet er für die renommierte britische Tageszeitung Daily Telegraph und andere Medien aus der Region. Für seine kritische Berichterstattung erhielt er im Frühjahr 2001 den Nisar Osamani Award der pakistanischen Menschenrechtsgesellschaft.
show more