Die Zukunft denken, die Gegenwart gestalten

Die Zukunft denken, die Gegenwart gestalten : Handbuch für Schule, Unterricht und Lehrerbildung zur Studie 'Zukunftsfähiges Deutschland'. Hrsg. v. Landesinstitut f. Schule u. Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen u. a.

  • Paperback

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Das Handbuch setzt die aufsehenerregende Studie des Wuppertal-Instituts für Klima, Umwelt und Energie "Zukunftsfähiges Deutschland" für die schulische Praxis um. In einer knappen Einführung skizzieren Loske und von Weizsäcker Grundgedanken und Ergebnisse der Wuppertal-Studie. Wolfgang Klafki beschreibt im Zusammenhang mit den Fragen zur "Zukunftsfähigkeit" Anforderungen an eine "zukunftsfähige Schule", in der Bildung die Funktion eines Schlüsselinstrumentes unserer Zukunftsgestaltung zugesprochen wird. Über die vorgestellten Leitbilder: Zeit nehmen und Zeit lassen - Stadt als Lebensraum - Von Müllbergen zu Kreisläufen Ein grüner Markt - Zivilisierung von Konflikten - Gerechtigkeit und globale Nachbarschaft - u.a. werden Handlungsmodelle/Szenarien entwickelt für eine "Wende in die Zukunft". Die konkreten Beispiele haben unmittelbare Anknüpfungspunkte zu Alltagserfahrungen und -problemen der Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Energie, Müll, Nahrung, Verkehr, Lebensstile u .a.m., stellen bislang gültige Wertmaßstäbe in Frage und fordern neue Leitbilder im Denken und Handeln heraus.
show more

Product details

  • Paperback | 248 pages
  • m. zahlr. Abb.
  • 9783407623584