Die Schuld Am T Ten
14%
off

Die Schuld Am T Ten : Der Zweite Kongokrieg Und Die Frage Nach Der Schutzverantwortung

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Not expected to be delivered to the United States by Christmas Not expected to be delivered to the United States by Christmas

Description

Fast vier Millionen Tote, unz hlbare Fl chtlinge, die scheu lichsten Greuel, die ein Krieg mit sich bringen kann - der Zweite Kongokrieg zerst rte nicht nur Wirtschaft und Infrastruktur des rohstoffreichsten Staates eines Kontinents, er brachte ganz Zentralafrika aus den Fugen und machte ein Gebiet so gro wie Westeuropa zu einem Schlachtfeld, das f r Millionen Menschen die H lle in ihr Leben brachte. Und die Welt brauchte nicht einmal wegschauen - sie schaute von vornherein nicht hin. Diese Arbeit behandelt einen der gr ten Konflikte der Weltgeschichte und stellt nicht anklagend, sondern forschend, die Frage, ob Zuschauen und Eingreifen nicht nur Recht sondern vielmehr Pflicht der Weltgemeinschaft ist und ob der Zweite Kongokrieg die Vorraussetzungen erf llte, dass aus einem B rgerkrieg nicht Weltpolitik und so ein Fall f r den UN-Sicherheitsrat wurde. Dabei geht der Behandlung des Konfliktes ein rechtswissenschaftlicher Streit voraus, welcher kl ren soll, ob und unter welchen Vorraussetzungen die Weltgemeinschaft nicht nur ein Recht, sondern auch eine Pflicht zum Schutz von Zivilisten hat. Mit dem Erarbeiteten wird untersucht, welche Charakteristika der Zweite Kongokrieg hatte und wieviel Schuld die internationale Gemeinschaft durch das Nicht-Eingreifen auf ihre Schultern geladen oder auch nicht geladen hat. So ist dieses Werk vieles: Geschichtsbuch, Konfliktstudie und V lkerrechtslehrbuch. Nicht zuletzt ist es auch streitbar und hochaktuell.show more

Product details

  • Paperback | 60 pages
  • 150 x 216 x 8mm | 117.93g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 3863413458
  • 9783863413453

About Benjamin Himmler

Benjamin Himmler wurde 1987 in Berlin geboren, wo er 2007 auch sein Abitur abschloss. Nach seinem Grundwehrdienst betrieb der Autor ab Oktober 2008 das Studium der Politikwissenschaft und des Öffentlichen Rechts an der Universität Rostock. Seine Forschungsschwerpunkte lagen dabei auf bewaffneten Konflikten auf dem Balkan und in Afrika, sowie dem Völkerrecht. Das Studium schloss er im Herbst 2011 mit seiner Bachelorarbeit mit Bestnote erfolgreich ab. Nach dem ersten akademischen Abschluss nahm sich der Autor die Zeit, Ostasien sowie Ozeanien zu bereisen. Im Anschluss arbeitete er als freier Journalist in Rostock. Seit Herbst 2012 studiert Himmler in Edinburgh/Großbritannien Global Crime, Justice and Security - ein Studium, welches sich lückenlos an vorherige Forschungsschwerpunkte angliedert.show more