Die Rechtfertigung Der Strafe

Die Rechtfertigung Der Strafe : Eine Gemischte Theorie

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Weshalb darf der Staat seine B rgerinnen und B rger f r eine Handlung bestrafen? Diese Frage ist seit der Antike zentral f r die politische Philosophie. Es gibt grunds tzlich zwei Ans tze, welche die Frage auf unterschiedliche Weise beantworten. Zum einen kann die Schuld einer Person als hinreichender Grund betrachtet werden, eine Person zu bestrafen. In diesem Fall vertritt man eine retributivistische Theorie. Zum anderen kann man zeigen, dass die Bestrafung von Verbrechern f r die Gesellschaft positive Konsequenzen hat. Argumentiert man so, rechtfertigt man die Bestrafung aus konsequentialistischen Gr nden. Diese Abhandlung zeigt zun chst die jeweiligen Vor- und Nachteile der Ans tze auf. Aus der Beurteilung folgt dann die Entwicklung einer Theorie, die versucht die beiden Ans tze zu verbinden und die Widerspr che aufzul sen.show more

Product details

  • Paperback | 64 pages
  • 148 x 210 x 3mm | 86g
  • Bachelor + Master Publishing
  • United States
  • German
  • 3863414365
  • 9783863414368

About Elias Moser

Elias Moser hat an der Universität Bern Philosophie und Wirtschaft im Bachelorprogramm studiert. Danach hat er einen Masterabschluss 'Political and Economic Philosophy' erworben.show more