Die Methode Monnet
14%
off

Die Methode Monnet

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Jean Monnet ist als Inspirator und Organisator die zentrale Figur beim Aufbau eines föderativen Europa. Sein großes Vorhaben war die Gründung der Vereinigten Staaten von Europa, einer supranational ausgerichteten politischen Einheit auf transatlantischer Grundlage. Die "Methode Monnet" befasst sich damit, wie es dem Initiator gelungen ist, seine überaus ambitionierten Ideen umzusetzen. Diese besondere Methode wird häufig umschrieben als Technik der Verzahnung der Ereignisse, als Technik der kleinen Schritte auf ein Ziel hin, das selbst nie klar angesprochen wird. Dieser Sichtweise der Methode Monnet entgeht, wie rasch eine solche Methode zu einer Strategie der Täuschung verkommt. Die als Friedensprojekt propagierte Einigung der europäischen Völker war de facto ein erster Schritt zur Globalisierung des US-amerikanischen Wirtschafts- und Gesellschaftsmodells; die supranationalen Ambitionen Monnets verlangten die Eliminierung der Nationalstaaten und des Mitspracherechts von unten. Rückblickend lässt sich die Geschichte der Europäischen Union als "passive Revolution" (Gramsci) einordnen: eine Transformation der politischen und ökonomischen Strukturen von oben ohne störenden Widerstand von unten.show more

Product details

  • Paperback | 150 pages
  • 123 x 194 x 12mm | 157g
  • Pro Business
  • German
  • 3863868544
  • 9783863868543