Die Massenpsychologie des Faschismus

Die Massenpsychologie des Faschismus

4.12 (736 ratings by Goodreads)
By (author) 

List price: US$8.20

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Mit seiner 'Massenpsychologie des Faschismus' (1933) schuf Wilhelm Reich (1897-1957) eines der Referenzwerke für die kritische Auseinandersetzung mit alten wie neuen faschistischen Bewegungen. Der streitbare Psychoanalytiker und Soziologe war der Erste, der mit scharfem analytischen Blick den grundlegenden Zusammenhang zwischen autoritärer Triebunterdrückung und faschistischer Ideologie durchschaute. In seinen Augen entspringt der Faschismus einer irrationalen Charakterstruktur des modernen Menschen, die, so steht zu vermuten, auch im dritten Jahrtausend weiter fortbesteht.Aktueller denn je sind Reichs Deutungen, wie die Masse organisiert und Stimmung gemacht wird, wie die Menschen sich einem mystischen Gefühl hingeben, statt selbstbewusst und mit offenen Augen ihre Freiheit in die Hand nehmen. Der Band 'Massenpsychologie des Faschismus' ist neben der 'Charakteranalyse' eines der Hauptwerke von Reich.show more

Product details

  • Hardback | 351 pages
  • 132 x 192 x 34mm | 421.84g
  • Anaconda Verlag
  • German
  • 3866476663
  • 9783866476660
  • 2,581,824

Rating details

736 ratings
4.12 out of 5 stars
5 40% (297)
4 38% (281)
3 16% (119)
2 4% (28)
1 1% (11)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X