Die Kunst des 20. Jahrhunderts

Die Kunst des 20. Jahrhunderts : Visuell Encyclopedia of Art

List price: US$11.74

Currently unavailable

We can notify you when this item is back in stock

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

In der Kunst beginnt das 20. Jhdt. im Jahre 1907 mit den "Les Demoilesses d'Ávignon" von Picasso. Das Werk markiert den Bruch mit der Vergangenheit und eine der wichtigsten zukünftigen Denkweisen. Und in der Tat geben die historischen Avantgardebewegungen gerade um dieses Datum herum den Startschuss für ihre Experimente in Form, Sprache, Techniken und Materialien, die für das gesamte Jahrhundert von Bedeutung sein werden. Kubisbus, Expressionismus, abstrakte Kunst, Futurismus, Dadaismus öffnen neuen möglichen Ausdrucksformen Tür und Tor. Es ändert sich das Verhältnis zwischen Kunst und Realität, man spielt mit den Formen, Dingen, mit der Materie, man denkt über die Kunst als Ausdrucksform nach. Weitere Anregungen kommen aus der Philosophie und der Phsychoanalyse, das Unterbewusstsein manifestiert sich auf der Leinwand der Surrealisten. In der Zwischenzeit setzt das kurze Jahrhundert Europa zwei Weltkriegen aus. Picasso veranschaulicht das Grauen des Krieges mit Guernica. Viele seiner Kollegen sind gezwungen aus dem nationalsozialistischen Deutschland zu fliehen, das auch die außerordentliche Bauhaus-Erfahrung blockiert. So verlagert sich schon zu Beginn der Vierzigerjahre das Zentrum des künstlerischen Lebens von Paris nach New York. Hier erneuern sich die Ausdruckformen ständig, die Aktion ist der Protagonist der Kunst Pollocks. In wenigen Jahren gleitet die Kunst einerseits in die konsumorientierte und populäre Realität ab, andererseits erreicht sie überfeinerte Ergebnisse, dem Publikum manchmal unverständlich. So entstehen die Pop Art, die Konzeptkunst, der Minimalismus, und in Verbindung mit Musik, Theater und Medien, die Happenings. Das Objekt der Kunst ändert kontinuierlich seine Form, der Künstler arbeitet an der Landschaft, auf dem Körper, mit den neuen Technologien, am Kunstwerk der Vergangenheit.show more

Product details

  • Paperback | 329 pages
  • 196 x 241 x 33mm | 1,265g
  • Frechmann Kolon GmbH
  • English, German
  • Neuaufl.
  • ca 400 farbige Abbildungen
  • 8881175711
  • 9788881175710