Die Kunst Des Altertums

Die Kunst Des Altertums

By (author)  , By (author) 

List price: US$23.45

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1904 edition. Auszug: ...Freiheit bei aller strengen Gebundenheit des Stils lasst sich eine lebendige kunstlerische Schopferkraft nicht verkennen. Gegenuber der Entschiedenheit, mit welcher hier, an der Westgrenze der damaligen hellenischen Welt--offenbar nicht ohne Beeinflussung durch die in Sizilien hoch entwickelte dorische Tempelarchitektur--ein derber Steinstil durch Metopen des Tempels, wo also jeder Gedanke an eine Metallverkleidung ausgeschlossen ist, und sind dementsprechend in einem reinen Steinstil ausgefuhrt. Nur zwei der Platten sind vollstandig erhalten, von einer dritten, die ein Viergespann darstellte, nur Brachstucke. Die vorhandenen beiden Werke schildern Perseus, der im Beisein der Athene die Medusa totet, und Herakles, der auf einer Schulter zwei Kerkopen, koboldartige Damonen, davontragt (Fig. 192). Der Sul dieser Darstellungen ist fast durchweg abschreckend streng, die Medusa geradezu fratzenhaft, die ubrigen Gestalten unformlich gedrungen und schwer, die Gesichter maskenhaft starr, senen Glotzaugen, scharf vortretenden zusammengekniffeVersuche zur Statuenbildnerei auf den ionischen Inseln 179 gefuhrt wird, erscheinen gleichzeitige Werke im eigentlichen Griechenland noch altertumlich hefangen und abhangig. Einen deutlichen Zusammenhang mit der alten Holzschnitztechnik bewahrt z. B. noch bis in ziemlich spate Zeit eine bestimmte Klasse von Grabreliefs aus einem einheimischen Marmor, die in Lakonien zahlreich gefunden sind. Sie stellen die Verstorbenen, gewohnlich Mann und Frau, in heroisierter Gestalt nebeneinander thronend dar, mit einem grossen Becher (Kantharos) und einem Granatapfel in.show more

Product details

  • Paperback | 146 pages
  • 189 x 246 x 8mm | 272g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236610598
  • 9781236610591