Die Kultur AG

Die Kultur AG : Neue Allianzen Zwischen Wirtschaft Und Kultur

  • Book

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Unsere Gesellschaft wandelt sich radikal. Offene Handelsgrenzen bedrohen sicher geglaubte Industriestandorte, Massenarbeitslosigkeit und die Ohnmacht des Staates verbreiten Angst vor der Zukunft. Nicht nur die Wirtschaft steht am Scheideweg, sondern auch Kunst und Kultur. Die Finanznot des Staates gefährdet ihre Existenz. Unternehmer suchen nach Ideen, Kunst und Kultur nach Geldgebern. Warum reichen sich beide nicht partnerschaftlich kooperierend die Hand? Von den Allianzen einer solchen Kultur AG profitieren alle Seiten: die Unternehmen erhalten im Kontakt mit den Künstlern Anregungen, die sie sonst nirgends bekämen, und den Künstlern bietet der Austausch mit der Wirtschaft die Chance, ihr Ghetto zu verlassen. In diesem Buch beschreiben renommierte Unternehmer, Künstler, Wissenschaftler und Politiker eine neue Kultur des Miteinanders. Porträts von Firmen, die diesen Weg bereits erfolgreich mit Künstlern und Mitarbeitern gehen, runden die Darstellung ab.show more

Product details

  • Book | 229 pages
  • Hanser Gardner Publications
  • United States
  • Neuaufl.
  • 3446210083
  • 9783446210080

Review Text

... ein Leitfaden mit vielen Denkanstößen und ein unbedingtes Muß für alle Kulturschaffenden und Wirtschaftsunternehmer, die an der Gestaltung einer innovativen Kulturpolitik teilhaben wollen. (Kunstzeit)show more

Table of contents

I. Einleitung 1 Andreas Grosz Wandel durch Annäherung 2 Daniel Delhaes Die Welt in der Welt sichtbar machen 3 Andreas Grosz Wirtschaft als Kulturfaktor. Ein Gespräch mit Daniel Delhaes II. Das Spannungsverhältnis zwischen Wirtschaft und Kultur 1 Boris Groys Die Kunst als Avantgarde der Ökonomie. 2 Heide Malcomess "Kämpft um Qualität!" Dokumentation der Diskussion zur "Kunst als Avantgarde der Ökonomie" 3 Mischa Kuball Künstler-Statement: Kunst? Ökonomie? Ohne! 4 Jean-Christophe Ammann "Kunst und Kommerz". "Kultur für alle" - eine Utopie? Wo bleibt die Kunst? 5 Michael Roßnagl Die Kunst "gebrauchen"!? 6 Bernd Kauffmann SOS - Weimar ruft nach Investoren. Ein europäisches Kulturprojekt steckt in der Ökonomie Falle. 7 Ruppert Graf Strachwitz "Der Staat hat einfach versagt" Die Deutschen brauchen ein neues Gesellschaftsmodell.Ein Gespräch mit Daniel Delhaes 8 Alexander Nicolai Die Fäden zieht der Schöpferische. Warum gute Unternehmer auch Künstler sind. 9 Ulrich Baron Robinson-Island Ltd. oder Der einsame Unternehmer. 10 Martin Roth, Tom Stromberg Spiegel der Gesellschaft. Ein Streitgespräch zum Zusammenspiel von Kultur und Wirtschaft bei der EXPO 2000.Moderation: Daniel Delhaes III. Neue Wege: Wandel durch Annäherung 1 Bernhard von Mutius "Cross over" oder Die Kunst der Erneuerung. 2 Birger P. Priddat "Kultur unternehmen". Skizze zu einigen weniger erwogenen Aspekten des Verhältnis von Kultur und Wirtschaft. 3 Johannes Terhalle Kunst in Unternehmensberatung und Personalentwicklung. 4 Norbert Bolz Die Kultur der Wirtschaft. 5 Walter Ch. Zimmerli, Guido Palazzo Transkulturelles Management. 6 Joachim Rossbroich Die Kultur als Entwicklungsabteilung der Gesellschaft. 7 Eva Ruhnau Das Netz des Wissens als Produkt und Praxis. IV. Kultur als lebendige Unternehmenspraxis 1 Daniel Delhaes Die Kraft der Farben. Porträt des Siemens Kulturprogramms. 2 Marie-Luise Wolff Kunstvoller Kompromishow more