Die Kolbenpumpe; Ein Lehr-Und Handbuch Fur Studierende Und Angehende Konstrukteure

Die Kolbenpumpe; Ein Lehr-Und Handbuch Fur Studierende Und Angehende Konstrukteure

By (author)  , By (author) 

List price: US$19.99

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1908 edition. Auszug: ... O Cv /max Der aussere Sitzumfang der fur schlammige Flussigkeiten und Dicksafte (Sirup, Teer, dickes Ol usw.) noch viel angewendeten Kugelventile kann nach derselben Gleichung unter Fortlassung des Gliedes ie (also wie bei einem Kegelventil mit oberer Fuhrung) berechnet werden, da der Winkel ss (Fig. 93) ebenfalls gleich 45 gemacht wird. Da das Gewicht der Kugeln mit der dritten Potenz des Durchmessers wachst, so mussen grossere Kugeln hohl ausgefuhrt und durch teilweises Ausfullen mit Drehspanen etc. auf das fur ruhigen Abschluss erforderliche Gewicht gebracht werden (Fig. 93). Abgesehen davon, dass untere Rippenfuhrung bei Teller-und Kegelventilen den Ventilsitzquerschnitt und den Spaltquerschnitt verengt, spricht auch der Umstand gegen ihre Anwendung, dass der Schwerpunkt uber der Fuhrung liegt, wodurch das Ventil zum Kippen neigt und sich beim geringsten seitlichen Abstromen leicht klemmt. Dieser Ubelstand wird am besten vermieden durch gleichzeitige Anwendung unterer und oberer Fuhrung. Auch verursachen die Rippen eine ungleichmassige Ausspulung des Sitzes, welchem Ubel man vielfach dadurch begegnet, dass die Rippen schrag gestellt werden, wodurch eine Drehbewegung bei jedem Ventilspiel hervorgerufen werden soll. Bei vorhandener Federbelastung darf man an der Erreichung dieses Zweckes wegen der Reibung zwischen Feder und Ventil allerdings zweifeln (Fig. 91). Verlangt man im Interesse guter Raumausnutzung, dass die maximale Wassergeschwindigkeit im Ventilsitz gleich der Spaltgeschwindigkeit sei, so folgt aus Gleichung 13show more

Product details

  • Paperback | 52 pages
  • 189 x 246 x 3mm | 109g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236624068
  • 9781236624062