Die Kirchen-Agenden-Sache in Dem Preussischen Staate; Eine Geschichtliche Mittheilung

Die Kirchen-Agenden-Sache in Dem Preussischen Staate; Eine Geschichtliche Mittheilung

By (author) 

List price: US$11.45

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1824 edition. Excerpt: ... kann sich dieses Rechts um so weniger bey der Kirche begeben, da diese wesentlichen Einfluss auf seine Wohlfahrt zu haben behauptet. Daraus entsteht nun fur Staat und Kirche die uberaus schwierige Aufgabe, solche Veranstaltungen zu treffen, dass beyde in ihren naturlichen Granzcn bleiben, und doch durch gegenseitige Einwirkung das gemeinschaftliche Wohl befordern. Dass diese Aufgabe bereits auch nur in der Theorie genugend gelost sey, muss bezweifelt werden; fur die Praxis wollen wir inzwischen jeden Fortschritt mit Dank an-, erkennen. Ein solcher Fortschritt im preussischen Staate ist zuverlassig die Anordnung der Presbyter!en und Synoden; wie sehr auch die offentliche Meinung darauf hindeuten mag, dass beyde, genaugenommen, gar nicht in Wirksamkeit getreten scyen. Was nun die Presbyterien anbetrifft: so fragt sich, ob sie denn in Wirksamkeit treten konnen, ehe ihre Pflichten und Verhaltnisse sestgestellt sind, und ob diese Feststellung erfolgen konne, bevor die Gemeine-Verfassung geordnet ist, in der sie wirken sollen. Darum war jedoch die vorlaufige Anordnung derselben keineswcges uberflussig; sie gab Veranlassung zu einer vielseitigen Erwagung der Umstande, und, was die Hauptsache ist, sie diente dadurch zur Berichtigung mancher vorgefassten Meinung. Und so moge uns die Hoffnung bleiben, dass die evangelische Landeskirche in allen einzelnen Gemeinen Kirchen-Vorstande gleichviel, unter welchem Namen-erhalten werde, die das Wohl ihrer kirchlichen Anstatten als eine wichtige Gemeine-Angelegenheit behandeln Etwas anders ver 1) Aus diesem Gcsichtspugcte habe ich die ganze Angelegercheit in meiner Scshow more

Product details

  • Paperback | 26 pages
  • 189 x 246 x 1mm | 68g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236842790
  • 9781236842794