Die Jahre 1800 Bis 1811 Enthaltend

Die Jahre 1800 Bis 1811 Enthaltend

By (author) 

List price: US$28.56

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

This historic book may have numerous typos and missing text. Purchasers can usually download a free scanned copy of the original book (without typos) from the publisher. Not indexed. Not illustrated. 1821 edition. Excerpt: ...die vorhin zum Kornbau bearbeitet gewefene-.Landerey-hlbchft fetten _von gleichen Grosse bleiben, vielmehr ent-weder vermehrt oder vermindertgwerdxeny wird, und diefer alfobey-zehntyfliehtigenZ Fluren 'eine'gewiffe Ausgleichung zwifehen Zehntherru" und Zehntpflichtigen nothwendig maeht uin von beyden, allen aus der Veranderung etwa zu beforgenden Schaden abznwrnden, und allen Irrungen unter ihnen vorzubeugen; fodannZauth bey der Frage von Berbefferung oder Verfchlimmerung eines Zehnten die Erhohung oder Verfehliinmerung, deszFeldertraged felbft _in Betracht ton-netz und erfiere auf der lehrer-n beruhete fo werden auf den Fall, dass hie bey nicht freywillig eine, giitllrbe Auskunft getroffen werden' kbnirtez: zur Befiimmung der rechtlichen Berhaltniife zwifehen_ Zehntherrn und Zehntpflichtigenz in Hiuficht auf neue Felde wirthfchafts-Einrichtungen und"dereu Folgen( die_ nawfolgenden, gefebliehen Vorfchrijten fefigefelzt.., . c, .: In-Yuckficht auf Erhohung oder.Verminderung des Feld-Ertrggd wird immer vermuthetW-dass eine verbefferte FeldwirthfGaftZ-Eiuriciytung auch eine Erhohung" des zugleich. dem Zehntherrn _mit zu Gute kommenden Ackerertrages-'zur Folge-fhabenz, und der Zehntherr alfo in diefenHinfirht bey einer Cultur-Verbefferung nicht verlieren werdet Mithinfiebt aus diefern Grunde zwar keinem Zehntherrn gegen Gemeinheitsaufhebungen oder Culturv-erbeiferungea-von weleher Art fie auch' feyn mogen-N alfo weder gegen generelle, noch fpecielle Se. meinheitstheiluugeny. Abfindungen" Verkohpelungen oder neue Feldeintheilungen, oder Ruf. hebung der Aufhutungs-Rechtef-_un fz-rv. Iirgend 'ein Widerfpruchsrecht zu. Jedoch..heiter ein Rechty zn verlangenzshow more

Product details

  • Paperback | 168 pages
  • 189 x 246 x 9mm | 313g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English
  • black & white illustrations
  • 1236986032
  • 9781236986030