Die Humboldt-Universität Unter den Linden 1945 bis 1990

Die Humboldt-Universität Unter den Linden 1945 bis 1990 : Zeitzeugen - Einblicke - Analysen

Edited by  , Edited by 

List price: US$57.95

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Am 10. Oktober 2010 feiert die Humboldt-Universität zu Berlin ihr 200-jähriges Jubiläum. Gemessen an anderen Universitäten ist sie noch nicht alt. Dennoch blickt sie wie keine andere deutsche Universität auf eine bewegte Geschichte zurück. Von 1949 bis 1990 war sie eine Elite-Universität für den akademischen Nachwuchs der DDR. In 30 Beiträgen schildern Zeitzeugen aus den Bereichen Mathematik und Naturwissenschaften, Medizin und Landwirtschaftswissenschaften, Psychiatrie, Psychologie und Rehabilitationswissenschaften, Literatur- und Kunstwissenschaften sowie Philosophie erlebte Wissenschaftsgeschichte im Spannungsverhältnis zu den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen.In DDR-Zeiten war die Humboldt-Universität Unter den Linden eine Hochburg wissenschaftlicher Arbeit und Exzellenz im Osten Deutschlands. Sie war aber in Berlin in besonderer Weise von den heftig tobenden Stürmen des Kalten Krieges betroffen und blieb auch in den folgenden Jahrzehnten immer wieder ein Feld der Systemauseinandersetzung. Dabei war die Humboldt-Universität das eine oder andere Mal aber letztlich viel zu wenig eine Trutzburg für kritische Denker und kritisches Denken. Zwanzig Jahre nach der Wende vermochte mancher der Referenten und Diskutanten sich das erste Mal öffentlich kritisch und selbstkritisch zu äuÃern, was es für ihn bedeutet, Zeitzeuge gewesen zu sein: nämlich Akteur, Betroffener und (Mit-)Verantwortung Tragender.show more

Product details

  • Hardback | 653 pages
  • 160 x 246 x 40mm | 1,437.88g
  • Leipziger Universitätsvlg
  • German
  • zahlreiche s/w-Abbildungen
  • 3865834450
  • 9783865834454