Die Gemeinsame Auen- Und Sicherheitspolitik (Gasp) Und Die Europaische Sicherheits- Und Verteidigungspolitik (Esvp)

Die Gemeinsame Auen- Und Sicherheitspolitik (Gasp) Und Die Europaische Sicherheits- Und Verteidigungspolitik (Esvp)

By (author) 

List price: US$12.90

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europaische Union, Note: 2,0, Helmut-Schmidt-Universitat - Universitat der Bundeswehr Hamburg, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit den 50er Jahren haben die Europaischen Gemeinschaften starke wirtschaftliche Bindungen zwischen ihren Mitgliedstaaten und zu den ubrigen Landern der Welt aufgebaut. Dank der Fortschritte im wirtschaftlichen Bereich hat die Union seit den 90er Jahren ein Ma an wirtschaftlicher Integration, das es nirgendwo sonst auf der Welt gibt (z.B. durch die Schaffung eines Binnenmarktes ohne Grenzen und einer einheitlichen Wahrung), erreichen und rege Handelsbeziehungen zu zahlreichen Landern und Regionen entwickeln konnen. Mit der wirtschaftlichen Entwicklung der Union ging eine umfangreiche Unterstutzung anderer Lander und Regionen in Form von Entwicklungszusammenarbeit, humanitarer Hilfe und Wiederaufbauhilfe einher. Die Europaische Gemeinschaft und ihre Mitgliedstaaten stellen heute mehr als die Halfte der Mittel fur die internationale Entwicklungshilfe und mehr als 50 % der humanitaren Hilfe weltweit bereit. Diese umfangreiche Hilfe wird nunmehr durch eine politische Komponente erganzt: Beitrage zur Wahrung des Weltfriedens, gegebenenfalls durch den Einsatz militarischer Krafte und Forderung der internationalen Zusammenarbeit, der Demokratie und der Menschenrechte. Die Auenpolitik der Europaischen Union ist zu einem der wichtigsten Aktionsbereiche geworden. Aufgrund der Zuordnung der Tatigkeitsfelder in eine Saulenstruktur unter dem Dach der EU, wurde eine Gemeinsame Auen- und Sicherheitspolitik (GASP) definiert, die einen eigenen Pfeiler darstellt. Die weiteren Arbeitsfelder der Europaischen Union werden durch die zweite Saule, welche Regelungen der Europaischen Gemeinschaften beinhaltet, und die dritte Saule welche Vereinbarungen zur Polizeilichen und Justiziellen Zusammenarbeit, beinhaltet. Diese Arbeit setzt sich mi
show more

Product details

  • Paperback | 28 pages
  • 140 x 216 x 2mm | 45g
  • Norderstedt, Germany
  • German
  • 3. Auflage
  • Illustrations, color
  • 3640286960
  • 9783640286966

About Sebastian Schütze

Sebastian Schütze war wissenschaftlicher Assistent an der Bibliotheca Hertziana (Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte) in Rom. Er ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des Istituto Italiano per gli Studi Filosofici in Neapel und korrespondierendes Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. In den Jahren 2003 2009 lehrte er als Bader Chair in Southern Baroque Art an der Queen s University in Kingston. Seit 2009 hat er einen Lehrstuhl für Neuere Kunstgeschichte an der Universität Wien inne.
show more