Die Erlebnisse der deutschen Gefangenen im Lager in Narashino
14%
off

Die Erlebnisse der deutschen Gefangenen im Lager in Narashino

Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

"Anlässlich der Kapitulation Deutschlands im Ersten Weltkrieg (1914 - 1918) wurden zwölf Gefangenenlager in Japan eingerichtet. Darunter war das Lager in Narashino, entstanden 1915, das in diesem Buch thematisiert ist. Die gefangenen deutschen Soldaten in Narashino lebten nicht nur als Gefangene, sondern waren dabei mit den Bürgern der Stadt gut befreundet. Es finden sich viele kulturelle Spuren in Musik, Theater und Sport. Auch haben sie typisch deutsche Esskultur weitergegeben, so ist z. B. bis heute die Herstellung von Baumkuchen, Schinken und Wurst bekannt. Die Übersetzung aus dem Japanischen soll dazu beitragen, die unbekannten Beziehungen zwischen Japan und Deutschland ein Stück weit besser kennen zu lernen und die Positionen gegenseitig zu verstehen. Als Japanerin und Herausgeberin dieses Buches ist es mir eine große Freude, das Buch des Autors, Herrn Masayuki Hoshi, vorstellen zu können."show more

Product details

  • Paperback | 128 pages
  • 137 x 200 x 12mm | 155g
  • Pro Business
  • German
  • 1. Aufl.
  • Übersetzung aus dem Japanischen von Nobue Shimada.
  • 3863867424
  • 9783863867423