Die Blumenbombe
11%
off

Die Blumenbombe

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 4 business days
When will my order arrive?

Description

Versuchsweise wurde kurzlich eine Blumenbombe uber der norddeutschen Stadt Miefstetten abgeworfen. Die Einwohner waren Stunden zuvor davon unterrichtet worden, dass sie mit einem groen Blumenstrau begluckt werden sollten - was das aber bedeutete, hatte keiner auch nur ahnen konnen. Die Straen und Hauser der Stadt waren in wenigen Stunden mit Blumen ubersat. Knietief sanken die Bewohner in ein Meer von Lilien, Narzissen, Gladiolen, Nelken, Dahlien, Margeriten und dornenlosen Rosen in allen Farben. In manchen engen Straen stand ihnen die Blumenpracht bis zum Halse. Miefstetten duftete betorend, wie eine parfumierte Prinzessin zur Hochzeit, meinte der Burgermeister Jochen Lottel spater. Wie im Rausch sanken sich die Miefstettener in die Arme, kussten sich, sangen Lieder und tanzten, so gut das im Blumenmeer moglich war. Hier spielt ein begabter Autor mit der deutschen Sprache. Als Leser kommt man ins Schmunzeln, wird aber auch immer wieder nachdenklich bei vielen der witzigen, ironischen, grotesken und auch hintergrundigen Parabeln (Helmut P. Hagge in Blickpunkt Bildung)show more

Product details

  • Paperback | 120 pages
  • 127 x 203 x 7mm | 139g
  • Allitera Verlag
  • German
  • Illustrations, black and white
  • 3865200605
  • 9783865200600

About Mahesh Motiramani

Mahesh Motiramani wurde 1954 in Bombay geboren und lebt seit Anfang der 60er Jahre in Deutschland. Wahrend des Studiums der Slavistik (1975-1982) fand er in Nikolai Gogol und Daniil Charms seine literarischen Vorbilder. Seit 1990 ist er Mitarbeiter des Goethe-Instituts Munchen.show more