Die Baukunst Der Etrusker; Die Baukunst Der Romer (2, V. 2)

Die Baukunst Der Etrusker; Die Baukunst Der Romer (2, V. 2)

By (author)  , By (author) 

List price: US$31.17

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1905 edition. Auszug: ...gewann, nachdem die weiche, jonifche Ordnung zu keinem rechten Gedeihen gelangen wollte, die reiche korinthifche und CompofitaOrdnung, zuletzt mit Figuren-, Trophaen-und Phantafiekapitellen aller Art ausgeziert, die Oberhand uber alle anderen und wurde in der romifchen Baukunft zur 253) Vergl.: DE VOGUE, . O., Pl. I. 269) In: REBER, F. Die Ruinen Roms etc. 2. Aun. Leipzig 1879. S. 208. herrfchenden. Nur an den niehrgefchoffigen Bauten fanden die einfacheren Ordnungen noch dauernde Verwendung, indem mit richtigem Verftandnis feitens der Baumeifter die kraftige tuskifche das untere, die zartere jonifche das mittlere, die prachtige korinthifche das oberfte Stockwerk gliederte. Doch auch diefe Regel hat ihre Ausnahmen. Die griechifchdorifche Saule, -eine der hochften Hervorbringungen des menfchlichen Formgefuhls, bedurfte als erdgeborene Kraft der Bafis nicht. -Das Profil des Wulites am Kapitell ift der wichtigfte Kraftmeffer, der Grundton des Ganzen ). Anders die romifch oder tuskifch-dorifche: diefe befteht aus Bafis, Schaft und Kapitell oder auch nur aus den zwei letztgenannten Teilen, je nach dem Vorherrfchen des etruskifchen. oder hellenifchen Einfluffes oder fpater nach dem Gefchmacke des Baumeifiers. I Die Bafis fchrumpft oft zu einem fchmalen Plattchen mit Anlauf zufammen, befteht aber auch aus der quadratifchen Plinthe und darauf ruhendem, kraftigem Wulfte mit Plattchen und Anlauf; oft auch ift der attifchen mit und ohne Plinthe nachgebildet, oder an' Stelle der Skotien treten die Kymatien als uberfuhrende oder...show more

Product details

  • Paperback | 230 pages
  • 189 x 246 x 12mm | 417g
  • Rarebooksclub.com
  • Miami Fl, United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236651766
  • 9781236651761