Die Augsburger Confession

Die Augsburger Confession

By (author) 

List price: US$8.53

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ...alle die unter ewigen Gotteszorn, so nicht durch die Taufe und Heiligen Geist wiederum neugeboren werden. Hieneben werden verworfen die Pelagianer und andere, so die Erbsuende nicht fuer Suende haben, damit sie die Natur fromm machen durch natuerliche Kraefte, zu Schmach dem Leiden und Verdienst Christi. Der III. Artikel. Von dem Sohne Gottes. Item, es wird gelehrt, dass Gott der Sohn sei Mensch geworden, geboren aus der reinen Jungfrau Maria, und dass die zwei Naturen, goettliche und menschliche, in einer Person, also unzertrennlich vereinigt, ein Christus sind, welcher wahrer Gott und Mensch ist, wahrhaftig geboren, gelitten, gekreuzigt, gestorben und begraben, dass er ein Opfer waere nicht allein fuer die Erbsuende, sondern auch fuer alle andern Suenden, und Gottes Zorn versoehnte. Item, dass derselbe Christus sei abgestiegen zur Hoelle, wahrhaftig am dritten Tage von den Toten auferstanden, aufgefahren gen Himmel, sitzend zur Rechten Gottes, dass er ewig herrsche ueber alle Kreaturen und regiere, dass er alle, so an ihn glauben, durch den Heiligen Geist heilige, reinige, staerke und troeste, ihnen auch Leben und allerlei Gaben und Gueter austeile und sie wider den Teufel und wider die Suende schuetze und beschirme. Item, dass derselbe Herr Christus endlich wird oeffentlich kommen, zu richten die Lebendigen und die Toten usw., laut des Symboli Apostolorum. Der IV. Artikel. Von der Rechtfertigung. Weiter wird gelehrt, dass wer Vergebung der Suenden und Gerechtigkeit vor Gott nicht erlangen moegen durch unser Verdienst, Werke und Genugtun, sondern dass wir Vergebung der Suenden bekommen und vor Gott gerecht werden aus Gnaden, um Christus' willen, durch den Glauben, so wir glauben, dass Christus fuer uns gelitten hat, und dass uns um seinetwillen die Suenden vergeben, Gerechtigkeit und ewiges Leben geschenkt wird. Denn diesen glauben will Gott fuer Gerechtigkeit vor ihm halten und zurechnen, wie St. Paulus sagt zu den Roemern am 3. und 4. Der V....show more

Product details

  • Paperback | 30 pages
  • 189 x 246 x 2mm | 73g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • English, German
  • black & white illustrations
  • 1236684753
  • 9781236684752