Der unsterbliche Österreicher
5%
off

Der unsterbliche Österreicher : Essays und Satiren

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 2 business days
When will my order arrive?

Description

Kein Geringerer als Kurt Tucholsky nannte den aus Wien stammenden Anton Kuh (1890-1941) in Anlehnung an den Begriff Schriftsteller einen "Sprechsteller". Tatsächlich war Kuh ein begnadeter Vortragskünstler, der mit Witz und scharfer Polemik gegen Militarismus und die aufkommenden Nazis kämpfte. Berühmt ist sein Ausspruch "Warum denn sachlich, wenn es auch persönlich geht". Viele seiner Texte beruhen auf seinen Vorträgen, einige sind nur als Mitschriften seiner Auftritte erhalten. Mitte der 20er Jahre wechselte Kuh von Wien nach Berlin, das er 1933 verlassen musste. Nach dem deutschen Einmarsch in Österreich floh er in die USA, wo er 1941 in New York starb. Nachdruck der 1931 in München erschienenen Originalausgabeshow more

Product details

  • Paperback | 160 pages
  • 148 x 210 x 16mm | 240g
  • Europäischer Literaturverlag
  • German
  • 1. Aufl. Nachdr.
  • 3862675742
  • 9783862675746