Der sinnhafte Aufbau der sozialen Welt

Der sinnhafte Aufbau der sozialen Welt : Eine Einleitung in die verstehende Soziologie

4 (4 ratings by Goodreads)
By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Expected delivery to the United States in 10-15 business days.


Not ordering to the United States? Click here.

Description

Alfred Schütz vollzieht in seinen Arbeiten die Wende von der Rekonstruktion des "subjektiven Sinns" (Max Weber) zur Rekonstruktion des objektiven Sinns in der Analyse alltäglicher Interaktionen. "Der sinnhafte Aufbau der sozialen Welt" soll "explizit eine phänomenologische Fundierung für die verstehende Soziologie" sein (Luckmann). Für die heute in Amerika, aber auch in Europa aktuelle Diskussion um den symbolischen Interaktionismus leistet Schütz, zum Teil vermittelt durch Cicourel, einen grundlegenden Beitrag. Gleichzeitig ist er in seiner "Konstitutionsanalyse der Lebenswelt" wichtig für die Begründung einer Sozialwissenschaft aus den sozialen und kommunikativen Prozessen handelnder Personen.
show more

Product details

  • Paperback | 352 pages
  • 108 x 177 x 19mm | 282g
  • German
  • Nachdruck
  • 3518276921
  • 9783518276921
  • 3,428,940

About Alfred Schütz

Alfred Schütz, geboren 1899 in Wien - soziologischer Klassiker und bedeutender Phänomenologe, Studium in Wien Rechts- und Staatswissenschaften. Arbeit dann - bald leitend - für verschiedene Banken. 1932 erste Buchveröffentlichung. 1938/39 Emigration über Paris nach New York, wo er weiterhin für ein Wiener Bankhaus arbeitet. Ab 1944 Lehrtätigkeit an der New School of Social Research. Weitere Publikationen, u. a. auch sozialwissenschaftliche Aufsätze. Der Autor verstarb 1959 in New York.
show more

Rating details

4 ratings
4 out of 5 stars
5 50% (2)
4 25% (1)
3 0% (0)
2 25% (1)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X