Der schwarze Lord 1

Der schwarze Lord 1 : Schicksalshafte Begegnung

By (author) 

List price: US$14.02

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Im 12. Jahrhundert wird die Regierungszeit König Henrys überschattet von blutigen Übergriffen im englisch-schottischen Grenzland. Für diese soll der geheimnisumwitterte Lord Lucien de Montgomery Urheber sein, der durch eine Intrige in englische Gefangenschaft gerät. Verletzt, ausgepeitscht und ohne Hoffnung findet Lucien einzig durch die schöne Tochter des Burgherrn Hilfe, die sich seiner Wunden annimmt und Gefühle in ihm auslöst, die er längst verloren glaubte. Doch kann es eine Zukunft für Isadora und Lucien geben? Sie ist die Tochter seines Feindes und auf ihn wartet allein ... der Tod. Die Ereignisse überstürzen sich und Isadoras behütetes Leben wird niemals mehr so sein, wie zuvor ...show more

Product details

  • Paperback | 215 pages
  • 138 x 196 x 14mm | 240.4g
  • AAVAA E-Book Verlag
  • German
  • 3862545458
  • 9783862545452

About Andrea Mertz

"Es fasziniert mich, Fantasie und Gedanken in Worte zu bündeln, die in andere Welten führen. Nun ist ein Traum in Erfüllung gegangen," so beschreibt die Autorin und Hobbymalerin Andrea Mertz die Veröffentlichung ihres ersten Romans. Geboren 1969 in Menden, schlug sie nach dem Abitur eine langjährige kaufmännische Laufbahn ein. Zuletzt arbeitete sie als Assistent Manager und Innendienstleitung Export im Vertrieb von Medizinprodukten. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit blieb Andrea Mertz jedoch ihrer eigentlichen Passion, dem kreativen Schreiben, immer treu, verfasste einige Gedichte und Kurzgeschichten. Heute lebt Andrea Mertz mit ihrer Familie sowie einer "tierischen" Rasselbande am Rande des Sauerlandes. Inspiriert vom Leben, dem Zeitgeist und aktuellen Geschehnissen arbeitet sie sehr vielversprechend an ihrem nächsten Roman, der mystisch angehaucht die Thematik der "Gefallenen Engel/Dämonen" aufgreift. Natürlich darf dabei auch die Liebe nicht fehlen ...show more