Der literarische Blick

Der literarische Blick : Schweizer Autorinnen und Autoren schreiben zu Schweizer Kunst des 20. Jahrhunders aus der Sammlung Nationale Suisse. (z. Tl. in italien., rätoroman., französ. Sprache)

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Vom Bild zum Wort: 24 Schweizer Autorinnen und Autoren sind für dieses Buch eingeladen worden, sich ein Bild aus der Sammlung Nationale Suisse auszuwählen und einen Text dazu zu verfassen. Entstanden ist eine literarische Galerie, in der etwa Klaus Merz Matias Spescha begegnet oder Fabio Pusterla Niklaus Hasenböhler. Ilma Rakusa und Isolde Schaad schreiben zuMiriam Cahn, Daniel de Roulet zu Jean Tinguely, Erica Pedretti zu Turo Pedretti, Peter von Matt zu Walter Kurt Wiemken. Alle vier Landessprachen sind vertreten, literarische Formen vom Essay bis zum Gedicht und von der Betrachtung bis zur kurzen Erzählung. Auf ausklappbaren Seiten lassen sich die Bilder beim Lesen betrachten, als Sehschule der besonderen Art, als dreifache Bereicherung durch das Bild, den Text und das Dazwischen: die Begegnung.
show more

Product details

  • Hardback | 295 pages
  • French, German, Italian, Romance languages
  • m. ausklappb. Farbtaf.
  • 9783857915512