Der Wiederaufbau der Stadt Frankfurt am Main am Beispiel der Architektengemeinschaft Alois Giefer und Hermann Mäckler

Der Wiederaufbau der Stadt Frankfurt am Main am Beispiel der Architektengemeinschaft Alois Giefer und Hermann Mäckler : Studien zur Frankfurter Geschichte Band 59

By (author)  , Edited by 

List price: US$35.51

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Der Wiederaufbau der Stadt Frankfurt nach 1945 wurde von einer jungen Architektengeneration geleistet, von der hier beispielgebend die Architektengemeinschaft Alois Giefer und Hermann Mäckler erstmals präsentiert wird. Die schwer zerstörte Stadt musste sich mit dem immensen baulichen Verlust und dem damit verbundenen Bruch ihrer Geschichte und Identität auseinandersetzen.Sie entschied sich für einen Neubeginn in modernen Bauformen. Die Entwicklung Frankfurts zur Finanz- und Kulturmetropole im ersten Nachkriegsjahrzehnt ist eng mit ihrer architektonischen und städtebaulichen Gestaltung verknüpft. Seit Jahren verändert sich nun das architektonische Stadtbild in einem rasanten Tempo. Durch den Abriss vieler Gebäude der Nachkriegsmoderne droht eine für Frankfurt wichtige Architekturepoche unterzugehen. Städte müssen sich für die Zukunft erneuern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Ein zu hoher Verlust historisch gewachsener Strukturen aber kann auch zum Verlust ihrer Erkennbarkeit im kollektiven Gedächtnis der Bürger führen.show more

Product details

  • Hardback | 336 pages
  • 176 x 244 x 26mm | 938.93g
  • Kramer, Waldemar Verlag
  • Kramer im Marixverlag
  • German
  • 3865396755
  • 9783865396754

About Almut Gehebe-Gernhardt

Almut Gehebe-Gernhardt studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Sonderpädagogik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Von 1982 bis 1992 arbeitete sie als verbeamtete Lehrerin im Schuldienst. Almut Gehebe-Gernhardt promovierte über die Architektur der 50er Jahre in Frankfurt am Main.show more