Der Teufel, den man Venus nennt

Der Teufel, den man Venus nennt : Gedichte und Erzählungen

By (author) 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

Kein deutscher Dichter hat mit solch zynischer Inbrunst und sprachlicher Brillanz sein Land porträtiert, kaum ein Lyriker der Frau in so ehrerbietig-frivolen Versen ein Denkmal gesetzt wie Heinrich Heine. Als Jude unentwegt Anfeindungen ausgesetzt, von Kirche und Staat wegen seiner politisch-religiösen Einstellung ausgegrenzt und auf den Index gesetzt, polemisierte er in seinen zahlreichen Gedichten, feuilletonistischen Abhandlungen und Prosatexten mit gallig-pointiertem Witz gegen den kleinbürgerlich-bigotten Geist einer ganzen Epoche und erschrieb sich so einen festen Platz in der Weltliteratur. In der vorliegenden Anthologie sind versammelt: Neue Gedichte, Reisebilder, Deutschland. Ein Wintermärchen, Der Rabbi von Bacherach und andere mehr.show more

Product details

  • Hardback | 192 pages
  • 136 x 213 x 23mm | 327g
  • Marix Verlag
  • German
  • 3865392687
  • 9783865392688