Der Rote Komet

Der Rote Komet

By (author) 

List price: US$15.83

Currently unavailable

Add to wishlist

AbeBooks may have this title (opens in new window).

Try AbeBooks

Description

Auszug: ...dusterer Bann uber Berlin. Die Siege Deutschlands hatten namlich die Revolution, die schon verschiedene Male ihr Haupt erhoben, nicht zur Ruhe bringen konnen. Wohl hatten bereits dreimal durch die Strassen der Welthauptstadt die Kanonen gedonnert, und die Fackel des Burgerkrieges war entzundet worden. Was aber jetzt kam, ubertraf alle Befurchtungen. Die Prophezeiungen, die man an den roten Kometen geknupft hatte, erfullten sich. Die Nachrichten, die aus Paris einliefen, waren grauenvoll; die franzosische Hauptstadt schwamm im Blute ihrer Burger, denn auf die Niederlagen hin, die die franzosische Armee erlitten, war dort wieder das Standrecht der Kommune erklart worden. In England war ein Unabhangigkeitskrieg zwischen Irland und Grossbritannien ausgebrochen, in Amerika wutete schon seit Wochen ein wahnwitziger Kampf zwischen der weissen und schwarzen Rasse, der mit unerhorter Brutalitat gefuhrt wurde, und von Osten her walzte sich die gelbe Gefahr heran. Der Stein kam in Berlin folgendermassen ins Rollen: Grosse Feste waren angesagt worden, um den Sieg der deutschen Truppen wurdig zu feiern. Diese standen noch ausserhalb der deutschen Grenze, denn der Mangel an Lebensmitteln machte sich sehr bedenklich bemerkbar, so dass man es den Besiegten uberliess, teilweise die Verpflegung der deutschen Truppen zu tragen. Inzwischen erlitt die franzosische Volksverteidigung ihre letzten Niederlagen und der Friede sollte festgesetzt werden. Die franzosischen Diplomaten wussten eigentlich nicht recht, woran sie waren, denn sie kannten weder die Stellung Amerikas, noch die speziellen Absichten Deutschlands und Englands. Ein Mensch kannte sie, und in seiner Hand liefen die geheimnisvollen Faden der in Aussicht genommenen europaischen Alliancen zusammen: Dieser Mann war der Bevollmachtigte des machtigsten Staates der Erde, Amerika: John Crofton. Er kam in das phantastisch eingerichtete gemeinsame Wohnzimmer seines Freundes Romulus Fshow more

Product details

  • Paperback
  • 189 x 246 x 2mm | 68g
  • Rarebooksclub.com
  • United States
  • German
  • black & white illustrations
  • 1236697111
  • 9781236697110