Der Neue Realismus
15%
off

Der Neue Realismus

4 (1 rating by Goodreads)
Edited by 

Free delivery worldwide

Available. Dispatched from the UK in 3 business days
When will my order arrive?

Description

In den letzten Jahren zeichnet sich eine Kehrtwende in der Philosophie ab. Seit Kant galt es als ausgemacht, dass wir primär unseren Zugang zu den Dingen untersuchen müssen, da wir die Dinge an sich aus prinzipiellen Gründen nicht erkennen können. Obwohl beinahe niemand Kant im Detail gefolgt ist, hatte sich doch der Eindruck eingestellt, in der Philosophie ginge es um die Sprache, um Zeichen, ums Erkennen, nicht aber um dasjenige, worauf sich solche Systeme richten. Der vorliegende Band dokumentiert eine Wende, die als "Neuer Realismus" bekannt geworden ist und die darin besteht, dass die kantische Grundannahme fallen gelassen wird, ohne deswegen in einen naiven Realismus zurückzufallen. Mit Beiträgen u.a. von Jocelyn Benoist, Paul Boghossian, Umberto Eco, Quentin Meillassoux, Hilary Putnam und John Searle.
show more

Product details

  • Paperback | 422 pages
  • 108 x 177 x 25mm | 257g
  • German
  • 3. Aufl.
  • 351829699X
  • 9783518296998
  • 1,264,732

Review Text

"Der Sammelband dürfte zum Klassiker nicht nur unter Philosophen aufsteigen."
walthari.com 07.12.2014
show more

About Markus Gabriel

Gabriel, Markus
Markus Gabriel ist Professor für Philosophie an der Universität Bonn, wo er gemeinsam mit Michael Forster das Internationale Zentrum für Philosophie leitet. Im Suhrkamp Verlag erschien von ihm Skeptizismus und Idealismus in der Antike (stw 1919).
show more

Rating details

1 ratings
4 out of 5 stars
5 0% (0)
4 100% (1)
3 0% (0)
2 0% (0)
1 0% (0)
Book ratings by Goodreads
Goodreads is the world's largest site for readers with over 50 million reviews. We're featuring millions of their reader ratings on our book pages to help you find your new favourite book. Close X